Alle guten Dinge sind drei – so auch die weiblichen Neuzugänge bei der beliebten Sendung Nachtschwestern. Nachdem vor einiger Zeit bereits bekannt gegeben wurde, dass die ehemalige Verbotene Liebe-Darstellerin Jana Schölermann (32) sowie GZSZ-Veteranin Linda Marlen Runge (33) in Staffel zwei den Cast unterstützen werden, gab der Sender nun einen dritten Neueinstieg bekannt. Und dabei handelt es sich ebenfalls um keinen Grünling auf der TV-Landschaft.

Sarah Hannemann (29), ihres Zeichens ehemalige Unter uns-Darstellerin, wird für die kommende Staffel in den Schwesternkittel schlüpfen, wie sie jüngst in einem RTL-Interview verriet. "Ich spiele die Rolle der Meike Lutz. Meike ist eine sehr mitfühlende und liebevolle Nachtschwester, die ein gutes Gespür dafür hat, was Menschen in Not gerade brauchen. Dennoch lässt sie sich von niemandem die Butter vom Brot nehmen, ist tough und schlagfertig", beschreibt der Rotschopf seine Rolle. Sarah glaubt, dass ihr dargestellter Charakter bei den Zuschauern gut ankommen wird, da es sich laut ihr um eine sehr sympathische Figur handelt.

Doch mit welchen der anderen Darstellern wird Sarah in "Nachtschwestern" überwiegend interagieren? "Überwiegend stehe ich derzeit mit Nassim Avat, der die Rolle Karim spielt, und mit Valerie Huber (Kiki) vor der Kamera. Aber im Grunde läuft Meike allen mal über den Weg. Auch mit unseren interessanten Episodenrollen habe ich oft das Vergnügen", schilderte sie weiter. Ob es zwischen ihrer Figur und der Rolle von Nassim vielleicht sogar zu einem heißen Techtelmechtel kommt, hat sie bis dato noch nicht verraten.

Sarah Hannemann und Valerie Huber bei "Nachtschwestern"
© TVNOW - Christoph Assmann
Sarah Hannemann und Valerie Huber bei "Nachtschwestern"
Nassim Avat und Sarah Hanneman bei "Nachtschwestern"
© TVNOW - Guido Engels
Nassim Avat und Sarah Hanneman bei "Nachtschwestern"
Eine Szene aus "Nachtschwestern"
© TVNOW - Christoph Assmann
Eine Szene aus "Nachtschwestern"
Wie findet ihr es, dass Sarah Hannemann bei "Nachtschwestern" mitmacht?268 Stimmen
173
Ich finde das super!
95
Interessiert mich jetzt nicht so wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de