Was sagen die Fans zu Oli P.s (41) TV-Comeback? Bis 1999 stand der Sänger für GZSZ vor der Kamera. Nach seinem Ausstieg konzentrierte er sich vor allem auf seine Musik. Jetzt, über 20 Jahre nach seinem Daily-Aus, wagte sich der 41-Jährige jetzt wieder auf die Mattscheibe: Oli trat in einer Nebenrolle in der Serie Nachtschwestern auf. Aber wie kam dieser Auftritt bei den Zuschauern an?

In seiner Rolle als Jonas traf der Schauspieler in der neuesten Folge der Krankenhausserie auf sein Online-Date Sabina (gespielt von Tania Carlin) – und überraschte seine Fans dabei mit einer ungewohnten Haarpracht. Oli trug für seinen TV-Abstecher ein Toupet – das für den Verlauf der Szene entscheidend war. Denn bei "Nachtschwestern" musste sich Sabina wegen eines verpfuschten Beauty-Eingriffs im Krankenhaus behandeln lassen, für den sie sich ziemlich schämte. Um ihr die Peinlichkeit zu nehmen, riss Jonas sich seine Perücke am Ende runter und zeigte sich so, wie die Fans den Darsteller der Figur also Oli schon seit Jahren kennen – und zwar mit Glatze.

Dieser Plot konnte den Berliner sofort überzeugen. "Ich fand die Szenen und die Rolle sehr, sehr lustig, weil man dazu auch eine gehörige Portion Selbstironie mitbringen muss. Die habe ich immer im Gepäck und deshalb habe ich mich sehr über das Angebot gefreut", meinte Oli über seine "Nachtschwestern"-Szenen im RTL-Interview. Wie hat euch Olis Auftritt gefallen? Stimmt ab!

Marc Dumitru, Oli P., Valerie Huber und Tania Carlin in "Nachtschwestern"
RTL
Marc Dumitru, Oli P., Valerie Huber und Tania Carlin in "Nachtschwestern"
Oli P. bei "Dingsda" im Juni 2018
Getty Images
Oli P. bei "Dingsda" im Juni 2018
Valerie Huber, Sarah Hannemann, Oliver Petszokat und Jana Schölermann für "Nachtschwestern"
TVNOW / Christoph Assmann
Valerie Huber, Sarah Hannemann, Oliver Petszokat und Jana Schölermann für "Nachtschwestern"
Wie hat euch Olis "Nachtschwestern"-Auftritt gefallen?583 Stimmen
451
Ich fand seine Rolle total toll!
132
Das war nicht so mein Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de