Na dann mal Happy Halloween! Sarah Jessica Parker (54) musste heute Morgen beim Verlassen ihres Hauses glatt zweimal hingucken. Wie so viele andere Grusel-Freunde ist auch die ehemalige Sex and the City-Darstellerin im absoluten Halloween-Fieber – doch die Stimmung wurde plötzlich getrübt. Der Grund: Ein dreister Dieb hat sich doch tatsächlich an den Kürbissen vor ihrer Haustür zu schaffen gemacht und sie klammheimlich eingesackt!

Auf ihrer Instagram-Seite teilte Jessica ein witziges Video – mit todernster Stimme schilderte sie ihrer Community den Fall. "Irgendwann zwischen 21:30 Uhr gestern Abend und dem Morgengrauen sind all unsere Kürbisse gestohlen worden, wie auch alle anderen Kürbisse in unserem Block", hielt sie fest und zeigte ihre leer gefegten und etwas trostlos wirkenden Treppenstufen. "Es ist der offizielle Halloween-Raub 2019 [...]. Aber wir werden Last-Minute-Kürbisse finden und hoffen, dass der Fall aufgeklärt wird", schloss die Schauspielerin den Clip ab.

Doch am Ende kam es zum Glück zum Halloween-Happy-End! Besorgte Fans hatten Jessicas Post im Netz gesehen und machten sich gleich auf den Weg, um der Familie eine Freude zu machen. Wie die 54-Jährige in einem weiteren Beitrag festhielt, wurden ihr tatsächlich einige Kürbisse vor die Haustüre gelegt.

Sarah Jessica Parker, SchauspielerinGetty Images
Sarah Jessica Parker, Schauspielerin
Sarah Jessica Parker posiert mit FansGetty Images
Sarah Jessica Parker posiert mit Fans
Sarah Jessica ParkerGetty Images
Sarah Jessica Parker
Was haltet ihr von Sarahs Posts?85 Stimmen
78
Richtig witzig – ich feier ihren Humor!
7
So lustig fand ich das jetzt nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de