Bevor Prinz Harry (35) und seine Ehefrau Herzogin Meghan (38) ihre Liebe öffentlich machten, mussten sie einige Anstrengungen auf sich nehmen, um ihre Privatsphäre zu wahren. Im November 2016 kam dann schließlich die offizielle Bekanntgabe der Beziehung durch das britische Königshaus. Von da an konnten sie ihre Zuneigung zueinander öffentlich zeigen. Doch zuvor mussten sie sich mit versteckten Treffen begnügen. Jetzt gibt es Hinweise darauf, dass die zwei Turteltauben an Halloween 2016 gemeinsam in Toronto waren und ein heimliches Date miteinander verbrachten.

Am 31. Oktober 2016 veröffentlichte Herzogin Meghan auf ihrem mittlerweile gelöschten Instagram-Account ein Foto von sich aus der kanadischen Stadt, auf dem sie sich einen Kürbis vor das Gesicht hält. Zu dieser Zeit war auch Prinz Harry in der Stadt, wie Mirror berichtet. Er soll auf dem Rückweg von einer Reise in die Karibik nach Toronto geflogen sein, statt – wie geplant – zurück nach London. Laut The Star sollen die beiden dort auch zusammen auf eine Halloween-Party gegangen sein. In Anbetracht der Tradition des Verkleidens sicherlich eine clevere Idee, denn in Kostüm und mit Maske hat sicher niemand geahnt, welches berühmte Paar sich unter den Gästen tummelt...

Nach wie vor ist nicht vollständig geklärt, wie oder wann genau sich Harry und Meghan kennengelernt haben. Laut The Sun wird aber vermutet, dass die beiden von Markus Anderson, dem Direktor der Soho-House-Gruppe, bei den "Invictus Games" einander vorgestellt wurden.

Herzogin Meghans Halloween-Post aus dem Oktober 2016Instagram / meghanmarkle
Herzogin Meghans Halloween-Post aus dem Oktober 2016
Prinz Harry und Herzogin MeghanGetty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan
Prinz Harry und Herzogin Meghan bei den Well Child Awards 2019Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan bei den Well Child Awards 2019
Was sagt ihr dazu, dass Meghan und Harry, bevor ihre Beziehung offiziell war, auf ein öffentliches Date gegangen sind?227 Stimmen
205
Das finde ich sehr mutig von den beiden – aber es hat sie ja offenbar keiner erkannt.
22
Ich glaube das nicht, sonst wäre die Beziehung sicher früher aufgeflogen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de