Verbindet Ellen Pompeo (49) und Jesse Williams (38) mehr als nur ihr Job? Schon seit Jahren verkörpern die beiden in der Dramaserie Grey's Anatomy die Ärzte Dr. Meredith Grey und Dr. Jackson Avery. Während Ellen bereits von Anfang an dabei ist, kam Jesse erst in der sechsten Staffel dazu. Doch verstehen sich die beiden auch hinter der Kamera? Jesse klärte nun auf!

In der Buzzfeed-Serie Profile erzählte der 38-Jährige im Interview mit Ashley Ford, dass er und Ellen sehr gute Freunde seien – die sogar bereits gemeinsam mit ihren Kindern in den Urlaub gefahren sind. Vor allem dort hätten sie gemerkt, dass ihre Freundschaft "wirklich cool ist und [...] keine erzwungene Sache". Einblicke in die gemeinsamen Ferien gaben beide bereits auch ihren Followern, beispielsweise 2016 mit Fotos von der Insel Maui.

Außerdem erklärte der Zweifach-Vater, dass Ellen sich vollkommen von ihrer Rolle Meredith in der Show unterscheide: "Sie ist wirklich nicht wie diese Figur. Sie ist eher ein Mädchen von der Straße." Pompeo habe schon ziemlich viel Mist erlebt, fuhr Jesse fort.

Jesse WilliamsGetty Images
Jesse Williams
Jesse Williams und Ellen Pompeo im Urlaub auf HawaiiInstagram / ellenpompeo
Jesse Williams und Ellen Pompeo im Urlaub auf Hawaii
Ellen Pompeo, SchauspielerinGetty Images
Ellen Pompeo, Schauspielerin
Wusstet ihr, dass die beiden so gut befreundet sind?773 Stimmen
208
Ja, das wusste ich.
565
Nein, ich dachte, sie sind nur Kollegen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de