Schauspieler Dennis Quaid (65) will beim Gang zum Traualtar keine Zeit verlieren. Der 65-Jährige hatte im Oktober 2019 im romantischen Hawaii-Urlaub um die Hand der Studentin Laura Savoie angehalten. Die 26-Jährige sagte "Ja". Bleibt nur die Frage zu klären: Wann werden der Schauspieler und die Doktorandin von der University of Texas den Bund fürs Leben knüpfen? Dennis wird seine vierte Hochzeit jedenfalls nicht auf die lange Bank schieben. Er hat jetzt verraten: 2020 wird geheiratet.

"Man hat ein Jahr Zeit, oder?", fragte Dennis in der TV-Sendung Entertainment Tonight. Das sei einfach ein guter Brauch. Womöglich geht es sogar schneller. "Ich glaube, sie guckt sich heute Brautkleider an", verriet er im Studio. Einen möglichen Ort für die Trauung hat das Paar ebenfalls im Auge. "Ich glaube, wir gehen zurück nach Hawaii", sagte Dennis. "Wir hatten da eine so schöne Zeit." Nicht, dass der Alltag mit seiner Verlobten zu wünschen übrig lässt. An ihrer Seite sei jeder Tag wie Urlaub, schwärmte der "The Day After Tomorrow"-Darsteller.

Vielleicht wird er ja im fortgeschrittenen Alter auch noch einmal Vater. Aus seiner Ehe mit Meg Ryan (57) stammt Sohn Jack. Mit Ehefrau Nummer drei, Kimberly Buffington, hat Dennis Zwillinge. Er und Laura sind erst seit einigen Monaten zusammen.

Dennis Quaid mit seiner Verlobten Laura Savoie
SPW / SplashNews.com
Dennis Quaid mit seiner Verlobten Laura Savoie
Dennis Quaid beim iHeartRadio Music Festival 2019
Splash News
Dennis Quaid beim iHeartRadio Music Festival 2019
Meg Ryan und Dennis Quaid im Oktober 1998
Getty Images
Meg Ryan und Dennis Quaid im Oktober 1998
Habt ihr damit gerechnet, dass Dennis schon nächstes Jahr heiraten will?40 Stimmen
18
Klar. Warum sollten sie länger mit der Hochzeit warten?
22
Oh, ich hätte gedacht, dass sie das mit der Hochzeit langsamer angehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de