Die Beziehung des ehemaligen DSDS-Traumpaares Sarah (27) und Pietro Lombardi (27) ging 2016 in die Brüche. Die beiden halten dank ihres Sohnemanns Alessio (4) allerdings bis heute zusammen, denn der vierjährige Lombardi-Nachwuchs wohnt bei seiner Mama und verbringt so viel Zeit wie möglich mit seinem Papa. Auch Familienfeste, wie Heiligabend, feiern die drei nach wie vor gemeinsam – und das scheint Pietro gar nichts auszumachen.

Bei einer Fragerunde in seiner Instagram-Story am Montagabend stand der "Phänomenal"-Interpret seinen Fans Rede und Antwort. Ein Abonnent wollte von dem DSDS-Juror wissen, ob es für ihn nicht unangenehm sei, mit seiner Ex-Frau gemeinsam Weihnachten verbringen zu müssen. Auf die Frage antwortete Pie ehrlich: "Quatsch, es ist alles entspannt. Es ist ja jetzt das vierte Jahr schon so."

Die beiden Musiker versuchen für ihren Sprössling, an einem Strang zu ziehen, daher verbringt das Ex-Paar auch andere [Artikel nicht gefunden] im Jahr zusammen. So feierte Pietro dieses Jahr zusammen mit seinem Sohn und seiner einstigen Angebeteten Sarahs 27. Geburtstag.

Pietro und Alessio Lombardi
Instagram / _pietrolombardi_
Pietro und Alessio Lombardi
Alessio und Sarah Lombardi
Instagram / sarellax3
Alessio und Sarah Lombardi
Pietro Lombardi bei Champions For Charity 2019
Getty Images
Pietro Lombardi bei Champions For Charity 2019
Wusstet ihr, dass Pietro und Sarah noch so viel gemeinsam machen?1062 Stimmen
968
Ja, das habe ich mir gedacht. Schon wegen Alessio.
94
Nein, ich dachte sie machen nur das Nötigste zusammen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de