Tom Kaulitz (30) ist seit August auf einen Schlag vierfacher Stiefpapa! Der Tokio Hotel-Gitarrist verliebte sich Anfang 2018 in das Topmodel Heidi Klum (46) – gut ein Jahr später gingen die beiden den Bund fürs Leben ein. Mit seiner Hochzeit bekam der Musiker nicht nur eine Ehefrau an seine Seite, sondern gewann auch vier Stiefkinder zu seiner Familie hinzu. Doch wie versteht sich Tom eigentlich mit Heidis Jüngsten?

Bei der McDonald's Benefiz Gala sprach Tom über seine neue Rolle als Stiefpapa: "In erster Linie ist das total schön. Es ist ja auch bei Bill so, der ist jetzt vierfacher Stiefonkel geworden. Es verändert sich natürlich. Vor ein paar Jahren waren bei uns beiden Kinder noch kein Thema. Das hat sich total geändert", gestand der Bartträger. Und das Verhältnis zu Leni (15), Henry (14), Johan (12) und Lou (10) könnte nicht besser sein – mit seinen Stiefkids macht der 30-Jährige jeden Quatsch mit, gemeinsame Spiele stehen an der Tagesordnung. Bei der Co-Erziehung mit seiner Liebsten zeigt sich Tom aber auch von seiner besonnenen Seite: "Ich bin natürlich der 'Good Cop'", schmunzelte er.

Tom ist beim Heranwachsen der vier Sprösslinge hautnah mit dabei – und erlebt dadurch auch große Schritte der Klum'schen Rasselbande mit. Ein aufregendes, neues Kapitel für Tom. "Wir haben jetzt dann bald Teenager Zuhause, vier davon. [...] Da geht es dann um Sachen wie: Wie lange darf man rausgehen oder darf ich alleine fahren", fügte Tom hinzu.

Tom Kaulitz und Heidi Klum mit den vier Kindern Lou, Johan, Henry und LeniInstagram / heidiklum
Tom Kaulitz und Heidi Klum mit den vier Kindern Lou, Johan, Henry und Leni
Tom Kaulitz und Heidi KlumGetty Images
Tom Kaulitz und Heidi Klum
Heidi Klum und Tom KaulitzGetty Images
Heidi Klum und Tom Kaulitz
Hättet ihr gedacht, dass Tom so ein gutes Verhältnis zu Heidis Kids hat?2789 Stimmen
2509
Klar, ich habe nichts anderes erwartet
280
Das überrascht mich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de