Wer ist die coolste Dragqueen Deutschlands? Um diesen Titel kämpft seit Donnerstagabend eine Reihe talentierter Kandidatinnen in der Sendung Queen of Drags. Mit einem Marktanteil von 11,4 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen legte die bunte Castingshow mit Heidi Klum (46), Conchita Wurst (31) und Bill Kaulitz (30) bereits einen erfolgreichen Auftakt hin. TV-Moderatorin Viviane Geppert (28) überraschte das kaum!

Im Interview mit Promiflash kam die "taff"-Bekanntheit gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus. "Ich find’s cool! Ich finde es bunt, ich finde es schrill und ich gucke mir so etwas gerne an. Ich finde es geil, wie Dragqueens sich schminken können, da können wir Frauen echt viel lernen, wie die tanzen, und die Outfits. Also, ich glaube, das wird so ein Hingucker sein diese Sendung, dass man gar nicht mehr weggucken will", zeigte sich die 28-Jährige im Voraus voller Vorfreude.

Zur Ausstrahlungszeit konnte die Fernsehpersönlichkeit allerdings nicht vor der Flimmerkiste sitzen, denn: Viviane moderierte zum dritten Mal den Bunte New Faces Award Style in Berlin. Die Drag-Sendung guckt sie trotzdem noch. "Ich freue mich richtig darauf, das morgen direkt nachzuholen. Ich freue mich sehr darauf", konnte sie es kaum erwarten!

Viviane Geppert, Moderatorin
Getty Images
Viviane Geppert, Moderatorin
Conchita Wurst mit den "Queen of Drags"-Kandidatinnen
Bieber, Tamara / ActionPress
Conchita Wurst mit den "Queen of Drags"-Kandidatinnen
Viviane Geppert, TV-Star
Getty Images
Viviane Geppert, TV-Star
Teilt ihr Vivianes Meinung?62 Stimmen
31
Absolut, die Show ist der Wahnsinn!
31
Mich hat die Sendung noch nicht überzeugt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de