Hier ist jemand ganz schön seriös unterwegs! Millie Bobby Brown (15) ist dank ihrer Rolle als Eleven in der Netflix-Serie Stranger Things einem internationalen Publikum bekannt und mittlerweile eine überaus gefragte Schauspielerin. In der Schule hatte Mille es allerdings nicht immer leicht: In einem Interview verriet sie, gemobbt worden zu sein. Das ist auch einer der Gründe, warum sie sich intensiv für Kinderrechte einsetzen möchte und als Sonderbotschafterin unterwegs ist. Zum Welt-Kinder-Tag hielt sie jetzt eine Rede am Hauptsitz der Vereinten Nationen in New York – und wählte dafür ein ziemlich reifen Look!

Millie Bobby ist die jüngste Sonderbotschafterin von UNICEF. In dieser Funktion wurde sie anlässlich des Welt-Kinder-Tags jetzt auch auf die Bühne im New Yorker UN-Hauptquartier gebeten. Für ihren Auftritt schmiss sich Millie ganz schön in Schale – und wirkte alles andere als ihrem Alter entsprechend: Die 15-Jährige erschien in einem hochgeschlossenen weiß-blau-rot-karierten Midi-Kleid, schwarzen Lackschuhen und mit einer rahmenlosen Brille. Bei diesem Look musste man fast zweimal hinschauen, um die sonst so stylisch-gekleidete Serien-Bekanntheit zu erkennen.

Während ihrer Rede ging Millie Bobby Brown dann auch ebenso ernste wie wichtige Themen an und setzte sich für die Rechte der Kinder ein. Sie wählte das Thema Mobbing – und erzählte dazu ein paar sehr persönliche Anekdoten "Ich hatte sehr viel Glück in meinem Leben. Ich habe das nie für selbstverständlich gehalten. Aber ich weiß auch, wie es ist, verletzlich zu sein. In der Schule wurde ich von einer Gruppe von Schülern gemobbt." Und sie erinnerte sich an ihre Hilflosigkeit. Eigentlich – so Millie – sollte eine Schule ein sicherer Ort sein Aber sie hatte Angst, dorthin zu gehen.

Millie Bobby Brown im November 2019RCF / MEGA
Millie Bobby Brown im November 2019
Millie Bobby Brown bei der Premiere von "Godzilla: King of the Monsters" in HollywoodGetty Images
Millie Bobby Brown bei der Premiere von "Godzilla: King of the Monsters" in Hollywood
Millie Bobby Brown bei ihrer Rede im UN-HauptsitzRCF / MEGA
Millie Bobby Brown bei ihrer Rede im UN-Hauptsitz
Findet ihr den Look zu altbacken?733 Stimmen
408
Ja, das ist überhaupt nicht altersentsprechend.
325
Nein. Für so einen Anlass ist der Look passend gewählt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de