Mit diesen Worten rührte Peer Kusmagk (44) das Dancing on Ice-Publikum zu Tränen! Anfang der Woche überraschte der Moderator mit einem ehrlichen Geständnis: Er war jahrelang alkoholabhängig – offen sprach er erstmals über dieses dunkle Kapitel seines Lebens. Sein Lichtblick sei schließlich seine heutige Ehefrau Janni (29) gewesen. Mit viel Geduld und Liebe habe sie ihm dabei geholfen, die Krankheit zu überwinden. Auch deshalb widmete der 44-Jährige seine heutige Eis-Performance der Mutter seiner Kinder – und machte ihr zuvor noch eine süße Liebeserklärung!

Live im TV schwärmte Peer von seiner Janni: "Ich möchte vor allem meiner Frau Janni von ganzem Herzen danken. Ohne ihre Liebe hätte ich das nie geschafft. Janni du bist ein Wunder", betonte der Zweifachpapa – und warf seiner Frau dabei schmachtende Blicke zu. "Wenn man ganz viel Glück hat, trifft man in dieser Zeit den richtigen Menschen. Das ist einfach Liebe. Das ist großartig", jubelte er weiter. Die Profi-Surferin zeigte sich sichtlich gerührt und auch so mancher Studiogast musste sich die Tränchen aus dem Gesicht wischen.

Anschließend versuchte Peer seine Emotionen im Bezug auf Janni und die besiegte Sucht dann noch auch in seine Performance einfließen zu lassen – und lieferte eine solide Leistung ab. Was am Ende offenbar nur Judith Williams (47) aufgefallen war: Der Schauspieler hatte mit einer gezielten Taumelei eine Anspielung auf seinen früheren Kampf in seine Choreografie eingebaut. Für diesen mutigen Schritt wurde Peer am Ende mit einer Umarmung sowie 5,5 Punkten von der TV-Löwin belohnt. Insgesamt ergatterte er immerhin 14.5.

Peer Kusmagk  bei "Dancing on Ice"SAT.1/Julia Feldhagen
Peer Kusmagk bei "Dancing on Ice"
Peer und Janni Kusmagk mit ihren Kids Emil-Ocean und YokoInstagram / jannihonscheid
Peer und Janni Kusmagk mit ihren Kids Emil-Ocean und Yoko
Peer Kusmagk und Kat Rybkowski bei "Dancing on Ice"SAT.1/Julia Feldhagen
Peer Kusmagk und Kat Rybkowski bei "Dancing on Ice"
Was sagt ihr zu Peers Worte an Janni?367 Stimmen
286
Einfach nur wunderschön!
81
Puh, ein bisschen zu kitschig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de