Hat YouTube-Star Liont (27) wirklich mit Hilfe des Fernsehens nach einer seiner engsten Verwandten gesucht? Der Ex-Freund von Dagi Bee (25) ist aktuell wieder mega-aktiv auf seinem Kanal – produziert Songs mit Kumpel Kayef (25) oder dreht Videos mit anderen YouTube-Kollegen wie zum Beispiel Tina Neumann (17). Nun überrascht der Spaßvogel seine Fans mit einem besonders privaten Post: Angeblich hat Timo über eine TV-Sendung seine verlorene Schwester wiedergefunden!

Auf Instagram teilte er ein Foto mit einem brünetten Mädchen: Dilara ist laut ihrem Profil selbst auf Social Media aktiv und hat bereits über 35.000 Insta-Follower und sogar mehr als 600.000 TikTok-Abonnenten. Aber ist sie wirklich mit Timo verwandt? "Nach Jahren hab ich dank der Serie 'Vermisst' endlich meine Schwester gefunden", erklärte er in der Bildunterschrift. Anschließend bedankte er sich bei Julia Leischik (49) – die aber eigentlich seit Jahren nicht mehr für das RTL-Format dreht. Aktuell ist sie nämlich in der Sat.1-Show "Bitte melde dich" zu sehen. Auch Dilara postete einen ähnlichen Beitrag auf ihrem Profil.

Dennoch zweifelt kaum einer daran, dass es sich bei Dilara um Timos Schwester handelt. Sogar gestandene YouTube-Kollegen wie Dima Koslowski oder KuchenTV freuten sich ehrlich für den 27-Jährigen. Und auch seine Follower finden, dass sich die beiden total ähnlich sehen: "Gleicher Mund, gleiche Nase und die Augen sind auch gleich", meinte ein Fan. Was glaubt ihr: Meint es Liont mit dem Post ernst?

YouTube-Star Liont mit Hund Brötchen und TikTokerin Dilara
Instagram / dilara.ls
YouTube-Star Liont mit Hund Brötchen und TikTokerin Dilara
TikTok-Sternchen Dilara
Instagram / dilara.ls
TikTok-Sternchen Dilara
YouTube-Star Liont im August 2019
Instagram / lionttv
YouTube-Star Liont im August 2019
Was glaubt ihr: Meint es Liont mit dem Post ernst?1365 Stimmen
433
Ja, das stimmt bestimmt – Dilara sieht ihm echt sehr ähnlich!
932
Ich glaube, dass das ein Scherz der beiden ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de