Ist Stephanie Schmitz (25) etwa zu heiß? Im September 2017 lernten sich der Lehramtsstudent Julian Diebold (27) und die Krankenschwester in der Kuppelshow Love Island kennen und verliebten sich ineinander. Nach dem romantischen Heiratsantrag des 27-Jährigen plant das Pärchen aktuell seine Hochzeit. Doch Julian steht gerade noch vor einer ganz anderen Herausforderung: Der Fitness-Lover möchte mit seiner zukünftigen Braut nicht in die öffentliche Sauna!

Am vergangenen Sonntag machte Julian in seiner Instagram-Story seine Sorgen öffentlich. "Kennt ihr das Problem, wenn ihr mit eurer Frau in die Sauna gehen wollt, aber Angst habt, dass die ganzen Geier irgendwie was abglotzen? Ich habe keinen Bock drauf, dass die halbe Welt Stephie nackt sieht", gestand er seiner Community. Für seine männlichen Fans vergleichbaren Problemen hatte Julian dann noch einen ganz bestimmten Tipp: "Ich habe ihr [Stephie] letztens ein Badehandtuch extra fürs Saunieren gekauft. Das hat dann zwei Träger, aber das muss sie halt auch die ganze Zeit in der Sauna tragen, egal wie heiß es ist."

Doch nicht nur das Dampfbad scheint das verlobte Paar vor eine Herausforderung zu stellen. "Saunas haben auch immer noch Pools dabei – aber da geht ja jeder nackt rein. Ich sage Stephie dann immer 'Nee, nee!' Entweder der Pool ist leer und keiner ist in der Nähe, aber sonst eher weniger", verriet der ehemalige Datingshow-Kandidat.

Reality-Star Julian Evangelos
Instagram / julian.evangelos
Reality-Star Julian Evangelos
Julian Evangelos und Stephanie Schmitz
Instagram / stephifashion
Julian Evangelos und Stephanie Schmitz
Julian Evangelos und Stephanie Schmitz
Instagram / julian.evangelos
Julian Evangelos und Stephanie Schmitz
Hättet ihr gedacht, dass Julian damit so Probleme hat?866 Stimmen
354
Ich kann das auf jeden Fall nachvollziehen.
512
Das hätte ich nicht gedacht, außerdem ist das ihre Sache.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de