Neuer Ärger um Blake Fielder-Civil (37)! Der Schauspieler war bis 2009 mit Stimmwunder Amy Winehouse (✝27) verheiratet. Während ihrer turbulenten Ehe sorgte der Brite immer wieder für krasse Negativ-Schlagzeilen. Drogenskandale, Festnahmen und vor einigen Jahren sogar ein Koma nach einer eskalierten Partynacht – Blake hat schon einige Skandale hinter sich. In den vergangenen Jahren ist es allerdings ruhig um ihn geworden. Jetzt schockt Blake mit dieser Nachricht: Er soll seine eigene Wohnung angezündet haben!

Wie die Zeitung The Sun berichtet, lebt der 37-Jährige mittlerweile in einem 16-stöckigen Wohnhaus in Leeds. Am Dienstag soll auf einmal Rauch aus Blakes Wohnung im siebten Stock gekommen sein. "Wir sind rausgegangen und haben den Rauch gesehen und gerochen und Blake stand am Treppenabsatz. Er meinte, 'Es ist doch bloß ein bisschen Rauch’", verriet eine Nachbarin. Als die anderen Anwohner dann den Notruf wählten, soll Blake ihnen noch eine Crack-Pfeife angeboten haben.

Nachdem das Feuer gelöscht worden war, wurde Blake wegen Brandstiftung festgenommen und als Vorsichtsmaßnahme ins Krankenhaus gebracht. Bei seinen Nachbarn war er offenbar schon vor dem Feuer-Vorfall sehr unbeliebt: "Ich hoffe, sie sperren ihn ein und er kommt nicht mehr zurück", meinte einer der Anwohner.

Blake Fielder-Civil in London, 2008
Getty Images
Blake Fielder-Civil in London, 2008
Blake Fielder-Civil und Amy Winehouse bei den MTV Europe Music Awards 2007
Getty Images
Blake Fielder-Civil und Amy Winehouse bei den MTV Europe Music Awards 2007
Amy Winehouse und Blake Fielder-Civil bei den MTV Movie Awards 2007
Getty Images
Amy Winehouse und Blake Fielder-Civil bei den MTV Movie Awards 2007


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de