Arielle Rippegather ist ihrem großen Ziel einen Schritt näher gekommen! 2017 stand sie noch als Mann auf der großen DSDS-Bühne und brachte unter dem Namen Marco mit schrillen Performances die Fans zum Jubeln. Mittlerweile geht der Sänger als Frau durchs Leben – und ließ in der Vergangenheit schon einige Beauty-Eingriffe vornehmen. Promiflash durfte Arielle jetzt kurz nach einer weiteren Operation besuchen: Die TV-Bekanntheit hat endlich Brüste bekommen!

Nach sehnsüchtigem Warten legte sich die Blondine am Mittwoch unters Messer und erfüllte sich den Traum von einer weiblichen Oberweite. Im Gespräch mit Promiflash bei Medicalthree gab sie zu: Sie war total aufgeregt. "Also, heute morgen ging es mir wirklich ganz, ganz schlecht", verriet sie und erklärte, dass sie vor allem unter hormonbedingten Gefühlsschwankungen zu leiden gehabt habe. "Ich nehme ja auch Hormone, und Nervosität und Hormone zusammen ist wie ein Todesurteil. Ich war wirklich in einer Minute deprimiert, weil ich auch Angst hatte, dann hab ich mich wieder gefreut."

Obwohl Arielle dank ihrer neuen Oberweite gerade im siebten Himmel schwebt, freut sie sich bereits auf die weiteren anstehenden Veränderungen. Erst vor wenigen Wochen verriet sie gegenüber Promiflash, dass schon im kommenden Jahr ihre vollständige Geschlechts-Umwandlung durchgeführt werden soll: "Nächstes Jahr würde ich gerne noch mal die Nase weiblicher machen und zum Ende des Jahres die große Angleichung."

Arielle Rippegather, Ex-DSDS-Star
Promiflash
Arielle Rippegather, Ex-DSDS-Star
Arielle Rippegather nach ihrer Brust-OP
Promiflash
Arielle Rippegather nach ihrer Brust-OP
Freut ihr euch, dass Arielle endlich ihre Brüste hat?225 Stimmen
124
Ja! Das war sicher ein toller Moment für sie.
101
Mhm... ich an ihrer Stelle hätte mich nicht unters Messer gelegt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de