Tammy Hembrow (25) ist einfach ein Hingucker! Die Blondine gehört längst zu den erfolgreichsten Fitness-Influencern überhaupt. Erst kürzlich erregte sie ordentlich Aufsehen mit [Artikel nicht gefunden] von ihrem Allerwertesten, den sie angeblich allein durch hartes Training besonders rund geformt habe. Da schauten die Follower ganz genau hin – und nicht alle kauften Tammy die Echtheit ihres Pos ab. Auf neuesten Schnappschüssen haben die Betrachter wieder einiges zu analysieren: Tammy zeigte sich nun ohne BH am Flughafen!

Ja – die Sportskanone weiß eben, wie man weibliche Reize in Szene setzt! Bei ihrer Ankunft am Flughafen von Sydney präsentierte sie den Paparazzi ihr, besonders für ihre Brüste, bequemes Reise-Outfit. In grauer Jogginghose und Sneakern hatte Tammy offenbar einen entspannten Flug genossen. Ein Detail, das aber deutlich mehr ins Auge gefallen sein dürfte, war die Bekleidung ihres Oberkörpers: Die Vollblut-Mama trug ein weit ausgeschnittenes, weißes Top und darunter: nichts! Ohne Büstenhalter spazierte sie an den Fotografen vorbei.

Für Tammys Follower ist das sicher nichts Neues – auf Instagram präsentiert sie stets viel Haut. Während viele Fans die Beauty für ihre sexy Schnappschüsse und ihr selbstbewusstes Auftreten feiern und ihre Top-Form bewundern, gibt es aus anderen Teilen der Community auch Kritik. Einige User finden, dass sich Tammy als zweifache Mutter nicht so freizügig vermarkten sollte.

Tammy Hembrow am Flughafen in Sydney
MEGA
Tammy Hembrow am Flughafen in Sydney
Tammy Hembrow im Dezember 2019
MEGA
Tammy Hembrow im Dezember 2019
Tammy Hembrow mit Tochter Saskia, November 2019
Instagram / tammyhembrow
Tammy Hembrow mit Tochter Saskia, November 2019
Was haltet ihr von dem Reise-Look?279 Stimmen
160
Ich finde das cool. BHs sind eben unbequem.
119
Mhm, ich finde schon, dass sie Unterwäsche hätte anziehen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de