Evelyn Burdecki (31) weiß spätestens seit ihrer Teilnahme am diesjährigen Dschungelcamp die Zuschauer auf ihrer Seite – das zeigte sich auch im Voting, denn die lustige Blondine nahm als Siegerin die begehrte TV-Krone mit nach Hause. Sie konnte mit ihrer tollpatschigen Art viele Leute zum Lachen bringen und sich nach der Sendung über einen deutlichen Zuwachs an Followern auf Social Media freuen. Wie sehr sich die Fans aber tatsächlich für die 31-Jährige interessierten, zeigt nun das aktuelle Google-Ranking!

Auf ihrem Instagram-Account postete Evelyn am Mittwoch ganz stolz einige Screenshots der Berichte über das Ranking der Suchmaschine. Der TV-Star landete nämlich nach Greta Thunberg (16) auf Platz zwei der am meistgesuchten Begriffe auf Google in Deutschland. "Ich werde verrückt. Hat einer die Nummer von Greta? Ich rufe sie an – wer weiß, was man noch alles bewegen kann", kommentierte die Blondine ihren Beitrag voller Begeisterung. Sie sei auf das Interesse an ihrer Person sehr stolz und gerührt von dem Ergebnis.

Für ihre Fans schien das Ranking keine große Überraschung: "Na klar, irgendwann bist du auf Platz eins. Ich feier dich einfach", antwortete ihr ein Nutzer. Andere Follower waren sich sicher, dass die Platzierung mit ihrer natürlichen und authentischen Art zusammenhängen würde.

Greta Thunberg in Denver, Colorado im Oktober 2019Getty Images
Greta Thunberg in Denver, Colorado im Oktober 2019
Evelyn Burdecki, Dezember 2019ActionPress
Evelyn Burdecki, Dezember 2019
Evelyn Burdecki, Oktober 2019Instagram / evelyn_burdecki
Evelyn Burdecki, Oktober 2019
Hättet ihr damit gerechnet, dass sich so viele Menschen für Evelyn interessieren?524 Stimmen
191
Ja, ich kann das gut nachvollziehen. Sie ist echt lustig!
333
Nee, das überrascht mich jetzt wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de