Was sagen die Experten zu der Trennung? Bereits vor dem Finale von Hochzeit auf den ersten Blick am kommenden Sonntag stand für Christina fest: Sie möchte sich von Marcel scheiden lassen. Nach ihren Flitterwochen, in denen sie schon mehrmals gestritten hatten, kamen sie einfach auf keinen gemeinsamen Nenner mehr. Dabei wurden sie von den Experten der Sendung, Markus Ernst, Beate Quinn und Dr. Sandra Köhldorfer (38) nach wissenschaftlichen Kriterien miteinander verkuppelt. Sie finden es schade, dass sich das Paar für eine Trennung entschieden hat!

Ob die zwei eventuell zu früh, die Flinte ins Korn geworfen haben? Das findet zumindest Diplom-Psychologe Ernst: "Die beiden haben sich gegenseitig fast keine Möglichkeit gegeben, den anderen mal richtig kennenzulernen. Ein großes Problem sei bei diesem Paar mit Sicherheit die Kommunikation gewesen: Eigene Wünsche und Bedürfnisse wurden gar nicht, sehr spät oder auch missverständlich kommuniziert." Außerdem hätten sie das Verhalten des anderen oft zu schnell interpretiert. Was Christina und Marcel hätten besser machen können, erklärt Sexualtherapeutin Quinn: Es wäre wichtig für sie gewesen, eine Kommunikation mit Respekt, Empathie und Achtsamkeit zu üben.

"Beide hatten auch Selbstwertproblematiken und offensichtlich nahmen sie frühere negative Erfahrungen aus Vorbeziehungen stärker als erwartet in die neue Beziehung mit hinein", ergänzt Dr. Köhldorfer in diesem Zusammenhang. Wenn man gestresst sei, würden ungünstige Erfahrungen, Reaktions- und Verhaltensweisen stärker hervortreten. "Sie konnten entsprechend nicht gut Verantwortung für die eigenen Gefühle übernehmen und sich abgrenzen, selbst regulieren, nicht genügend gut darüber kommunizieren und dem anderen in seinem So-Sein nicht genügend akzeptieren und das nötige Verständnis für den anderen aufbringen."

"Hochzeit auf den ersten Blick" immer sonntags, um 17:30 Uhr, in Sat.1

Die Beziehungsexperten Markus Ernst, Dr. Sandra Köhldorfer und Beate Quinn
Sat.1 / Stefan Hobmaier
Die Beziehungsexperten Markus Ernst, Dr. Sandra Köhldorfer und Beate Quinn
Die "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidaten Christina und Marcel in ihren Flitterwochen
Sat.1
Die "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidaten Christina und Marcel in ihren Flitterwochen
Dr. Sandra Köhldorfer, Expertin bei "Hochzeit auf den ersten Blick"
SAT.1 / Stefan Hobmaier
Dr. Sandra Köhldorfer, Expertin bei "Hochzeit auf den ersten Blick"
Findet ihr auch, Christina und Marcel hätten es weiter versuchen sollen?958 Stimmen
462
Ja, auf jeden Fall!
496
Nein, ihre Beziehung hatte keine Zukunft mehr...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de