Selbst an einer Tankstelle versprüht Kim Kardashian (39) Glamour! Die Keeping up with the Kardashians-Berühmtheit fuhr am Dienstagabend zu einer Weihnachtsfeier ihrer Freundin Shelli Azoff. Zuvor musste der Reality-Star aber wohl noch ein paar kurze Besorgungen machen. An einer Tanke im kalifornischen Calabasas stieg die Beauty aus dem Wagen und stapfte in den Verkaufsbereich: Dabei enthüllte Kim ihr Outfit des Abends, das ihre Kurven perfekt in Szene setzte.

Die Paparazzi staunten sicherlich nicht schlecht, als sie die 39-Jährige dabei ertappten, wie sie aus ihrem SUV stieg. Dabei trug die vierfache Mutter ein hautenges Nude-Look-Kleid, wobei die braun gebrannten Schultern der Unternehmerin jedoch unbedeckt blieben. Das cremefarbene Dress kombinierte sie zudem mit Vintage-Schlangenlederstiefeln aus dem Hause Gucci. Ihre Frisur diente als weiterer Figur-Akzent: Ihre Wallemähne hatte sie sich zu einem strengen Pferdeschwanz zusammengebunden.

In letzter Zeit zeigt sich die Selfie-Queen immer häufiger in einfarbiger Kleidung. Sei es kürzlich auf einem roten Teppich, wo sie eine gewagte Schlangenhautoptik wählte, oder bei einem schnellen Lunch mit ihrer Schwester Khloe (35), wo sie auf einen olivgrünen Monochrom-Look setzte.

Kim Kardashian an einer Tankstelle in Calabasas
Backgrid
Kim Kardashian an einer Tankstelle in Calabasas
Kim Kardashian, Reality-Star
Backgrid
Kim Kardashian, Reality-Star
Kim Kardashian auf dem Weg in ein Restaurant
Backgrid
Kim Kardashian auf dem Weg in ein Restaurant
Wie findet ihr Kims Weihnachtsparty-Look?150 Stimmen
97
Toll, das Kleid hätte ich auch gerne.
53
Puh, für mich wäre das so gar nichts.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de