Mario Götze (27) wagt ein Experiment! Normalerweise versteht sich der Fußballweltmeister von 2014 eher auf eine filigrane Ball- anstatt Pinselbehandlung. Als Kicker ist der Dortmund-Star für seine überragende Technik und sein gutes Auge bekannt. Ob das auch außerhalb des Platzes gilt, wollte seine Frau Ann-Kathrin (30) nun ausprobieren. Das Model ließ sich von seinem Mann schminken, wobei Mario interessante Details offenbarte.

In einem YouTube-Clip der 30-Jährigen stellt sich der Profisportler der Schminkherausforderung und gesteht dabei: "Ich halte es da normalerweise etwas einfacher." Dabei meint er nicht etwa seine eigene Make-up-Routine, sondern seine Vorlieben für den Look seiner Partnerin. "Ich finde es schöner, wenn du weniger drauf hast. Dezent, so das Hauptaugenmerk ein bisschen betonen, aber das war's. Das ist so mein Favorit", fachsimpelt der Offensivspieler weiter.

Bevor er ans Werk geht, kündigt aber er noch an, was er hervorheben wolle: "Augen, ein bisschen Konturen machen, Lippen – fertig!" Gesagt, getan und das Ergebnis kann sich in dem Netz-Clip wirklich sehen lassen, auch wenn das Fazit seiner Liebsten etwas reservierter ausfällt: "Ich habe schon Schlimmeres gesehen. Ich habe aber auch schon Schöneres gesehen."

Ann-Kathrin und Mario GötzeInstagram / annkathringotze
Ann-Kathrin und Mario Götze
Mario und Ann-Kathrin Götze im Juni 2018Getty Images
Mario und Ann-Kathrin Götze im Juni 2018
Mario und Ann-Kathrin Götze in einem YouTube-ClipYouTube / Ann-Kathrin Götze
Mario und Ann-Kathrin Götze in einem YouTube-Clip
Seid ihr auch Marios Meinung?644 Stimmen
617
Ja, Ann-Kathrin ist so hübsch, sie braucht kaum Make-up.
27
Nein, ich mag es eher knalliger und auffälliger.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de