Camila Cabello (22) entschuldigt sich aus tiefstem Herzen! Mittlerweile gehört die Sängerin zu einer der erfolgreichsten Künstlerinnen im Musikgeschäft. In der Vergangenheit fiel die Beauty allerdings nicht nur durch ihre Musik auf: Im Netz kursieren Beweisbilder von ehemaligen Profilen, auf denen sich die gebürtige Kubanerin extrem rassistisch gegenüber ihren Mitmenschen äußerte – jetzt bereut die "She Loves Control"-Interpretin ihre damalige Wortwahl!

Auf Screenshots von Camilas früherem Tumblr-Account kommt eine besonders beleidigende Seite ihres Charakters zum Vorschein: Die 22-Jährige teilte laut Bild nicht nur rassistische Bilder und diskriminierende Witze, sondern beleidigte sogar Afroamerikaner mit dem übelsten Schimpfwort. Via Instagram meldete sich die Musikerin jetzt selbst zu Wort: "Als ich jünger war, habe ich eine Sprache benutzt, für die ich mich zutiefst schäme und die ich für immer bereuen werde. Ich war ungebildet und ignorant!"

Der brisante Fund im Netz könnte die Künstlerin nun für viele ihrer Fans in einem ganz anderen Licht erscheinen lassen! "Diese Fehler repräsentieren nicht den Menschen, der ich bin und der ich jemals war", so die Rechtfertigung der Freundin von Shawn Mendes (21). Sie beteuert, es sei ganz egal, was in den letzten Jahren vorgefallen sei: "Ich stehe und stand immer für Liebe und Zusammengehörigkeit."

Camila Cabello im Dezember 2019Getty Images
Camila Cabello im Dezember 2019
Camila Cabello im Dezember 2019Getty Images
Camila Cabello im Dezember 2019
Shawn Mendes und Camila Cabello im November 2019Getty Images
Shawn Mendes und Camila Cabello im November 2019
Wusstet ihr, dass sich Camila früher so rassistisch äußerte?1314 Stimmen
1252
Nein, damit habe ich überhaupt nicht gerechnet!
62
Ja, das habe ich schon mitbekommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de