Am Freitagabend steht endlich das große Finale von Dancing on Ice an. Joey Heindle (26), Lina Larissa Strahl (22) und Eric Stehfest (30) kämpfen um den begehrten Pokal. Doch schon zu Beginn der Show steht jemand ganz anderes im Mittelpunkt: Jurorin Judith Williams (47)! Passend zum Showdown hat sich die Unternehmerin ordentlich in Schale geworfen – vielleicht etwas zu sehr? Den TV-Zuschauern sagt Judiths Look nicht so recht zu!

Bei der allerletzten Show von "Dancing on Ice" entschied sich die 47-Jährige für ein weißes Kleid. Besonderer Hingucker: das federartige Oberteil. Twitter-User können mit diesem Outfit nicht viel anfangen. "Frau Williams trägt eine überfahrene Weihnachtsgans um den Hals" oder "Judith Williams hat für ihr Outfit einen Vogel erlegt", schreiben zwei Fans auf der Social-Media-Plattform.

Schlechtes Outfit hin oder her – Judith hat in der Staffel ihren Platz in der Jury gefunden. Im Promiflash-Interview erklärte sie vor Show-Start ihre genaue Rolle: "Ich hab ja sehr viel auch unternehmerisch damit zu tun, Menschen zu coachen, Menschen zu helfen, sozusagen innere Hürden zu überwinden. [...] Das ist ein bisschen meine Rolle darin, die emotionale Rolle."

Judith Williams und Katarina Witt
Instagram / judithwilliams_official
Judith Williams und Katarina Witt
Judith Williams (m.) vor dem "Dancing on Ice"-Finale
Instagram / judithwilliams_official
Judith Williams (m.) vor dem "Dancing on Ice"-Finale
Daniel Weiss, Katarina Witt und Judith Williams
Christoph Hardt / Future Image / ActionPress
Daniel Weiss, Katarina Witt und Judith Williams
Wie findet ihr den Look?1036 Stimmen
322
Richtig cool! Ich kann die Kritik nicht nachvollziehen.
714
Nicht schön! Sie hatte schon deutlich schönere Outfits an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de