Zu einer [Artikel nicht gefunden] gehört auch eine echte Bilderbuchschwangerschaft – und die hatte Sarah Harrison (28) allemal. Ende November 2017 brachte die Social-Media-Schönheit ihr Töchterchen Mia Rose (2) zur Welt. In ihr und ihrem Ehemann Dominic Harrison (28) hat die einstige Bachelor-Teilnehmerin ihr großes Glück gefunden. Nun blickt Sarah auf die Zeit zurück, in der sie Klein-Mia noch unter ihrem Herzen trug – und die war laut der YouTuberin einfach unbeschwert und wunderschön!

In ihrem Buch #Familygoals: Als Team zum Familienglück – Der persönliche Guide für junge Familien schwärmt die 28-Jährige geradezu von ihrer Schwangerschaft. "Ich hatte wirklich eine Bilderbuchschwangerschaft. Vielleicht plagten mich in der ganzen Zeit zweimal Kopfschmerzen, aber das war es auch schon", heißt es im Ratgeber. Zwar sei die Bayerin ab und an mal etwas müder gewesen als sonst, aber mit viel Action habe sie sich immer gut abgelenkt. "Ich hatte meine Termine, traf Freunde und besucht meine Familie", erinnert sich Sarah weiter. Unter Übelkeit habe sie nicht gelitten.

Dominic trug ebenfalls ordentlich dazu bei, dass seine Herzdame die Zeit in vollen Zügen genießen konnte: Jeden Abend massierte er ihr die Füße. "Das tat wirklich gut, denn sie wurden wegen des ganzen Wassers im Körper schnell dick", erklärt die Mami aus Leidenschaft. Auch ihre Essensgelüste stillte der Sportler stets – und zwar rund um die Uhr!

Mia Rose, Dominic und Sarah Harrison im Dezember 2019
Instagram / team.harrison.official
Mia Rose, Dominic und Sarah Harrison im Dezember 2019
Dominic, Mia Rose und Sarah Harrison, Dezember 2019
Instagram / team.harrison.official
Dominic, Mia Rose und Sarah Harrison, Dezember 2019
Sarah und Dominic Harrison im September 2017
AEDT / WENN.com
Sarah und Dominic Harrison im September 2017
Hättet ihr gedacht, dass Sarahs Schwangerschaft so reibungslos verlief?413 Stimmen
330
Ja, das war doch zu erwarten – bei denen ist alles reibungslos.
83
Nein, das überrascht mich jetzt, aber freut mich natürlich für sie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de