Eric Stehfest (30) zieht sich aus der Öffentlichkeit zurück! In den vergangenen Wochen begeisterte der Schauspieler im Fernsehen bei Dancing on Ice – und ging sogar als Gewinner aus der Show. Während des Finales verkündete er dann jedoch überraschend, seine TV-Karriere zu beenden. Als Begründung gab Eric eher etwas unkonkret an, dass er sich nun um andere Menschen kümmern wolle und auch etwas Zeit zum Nachdenken brauche. Jetzt gab der Ex-GZSZ-Darsteller seinen Fans endlich eine detaillierte Erklärung!

Gemeinsam mit seiner Frau Edith Stehfest ging der 30-Jährige live auf Instagram und erklärte, dass er sich in der letzten Zeit häufig kraftlos gefühlt habe. Darum benötige er eine Pause, um sich mit viel Stärke neuen Projekten zu widmen: "Manchmal muss man sagen: 'Dort ziehe ich meine Energie jetzt zurück, die nehmen wir uns wieder. Da investieren wir jetzt gerade nichts mehr rein, damit wir dort wieder mehr Gas geben können.'" Planen er und seine Partnerin etwa gemeinnützige Projekte? Immerhin betonte das Paar während des Streams, wie viele Gedanken es sich über die aktuelle politische Lage und das große Elend auf der Welt mache.

Doch es gibt offenbar einen weiteren Grund für Erics TV-Rückzug: Edith erklärte, dass sie und ihr Mann kaum noch Zeit für sich hätten: "Und plötzlich ist der Punkt, okay, der eine arbeitet hier, der andere arbeitet dort, aber wir sehen uns nicht mehr! Wir können uns das Kind noch überreichen und die Türklinke in die Hand geben, aber uns sehen tun wir gar nicht mehr."

Eric und Edith Stehfest
Instagram / edithstehfest_lottalaut
Eric und Edith Stehfest
Eric und Edith Stehfest
Instagram / edithstehfest_lottalaut
Eric und Edith Stehfest
Seid ihr traurig darüber, dass Eric sich aus dem TV zurückzieht?2559 Stimmen
1298
Ja, ich finde es unheimlich schade.
1261
Nein, ich denke, er wird jetzt andere tolle Dinge machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de