Manchmal hat eben auch eine Vollblut-Mama wie sie nicht alles und jeden im Griff! Reality-Queen Kim Kardashian (39) und ihr Ehemann Kanye West (42) sind mittlerweile stolze Eltern von vier gemeinsamen Kindern: North (6), Saint (4), Chicago (1) und Psalm West. Trotz aller Liebe ist das Muttersein für die Geschäftsfrau bei ihrem jüngsten Familienausflug nicht gerade Zuckerschlecken: Hier kommt Kim ganz offensichtlich an ihre Grenzen!

Neue Paparazzi-Aufnahmen zeigen Kim und Kanye mit ihren zwei ältesten Kids nach einem Abendessen in New York City. Nach dem Mahl schien vor allem ihr Sohnemann vor Energie zu strotzen: Der Vierjährige hüpft aus dem Auto, entwischt seiner Mutter und wird von der TV-Bekanntheit persönlich gemaßregelt. Trotz allem trägt Kim ein Lächeln im Gesicht.

Das Kuriose an dem Vorfall: Eigentlich unterstreicht die vierfache Mutter immer wieder, dass ihre Erstgeborene die Zimtzicke des Clans sei. Diesmal aber nicht. Im Gegensatz zu ihrem Bruder ließ sich North ganz artig von Papa Kanye ins Hotel tragen!

North, Kim, Kanye und Saint West
Backgrid/Action Press
North, Kim, Kanye und Saint West
Kim Kardashian mit Saint in New York City
Backgrid/Action Press
Kim Kardashian mit Saint in New York City
North und Kanye West
Backgrid/Action Press
North und Kanye West
Was sagt ihr dazu, dass Kim über Saints Mini-Ausraster lachen kann?1222 Stimmen
845
Super, sie sollte ihre Kinder mit Humor erziehen!
377
Sie sollte Saint gegenüber eine strenge Miene behalten, sonst versteht er den Ernst der Lage nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de