Carina Walz plaudert aus dem Liebes-Nähkästchen! Vor 13 Jahren lernte sie Dieter Bohlen (65) in einem Club auf Mallorca kennen – und kurz darauf auch lieben. Seitdem sind die zwei quasi unzertrennlich. Die 35-Jährige kennt den Poptitan also so gut wie sonst niemand und plauderte nun intime Details über ihre Beziehung aus. Carina gab ganz offen zu: Dieter gibt zu Hause den Ton an.

"Ich mag es ganz gerne, dass mein Mann ein Alphatier ist. Er ist der Chef in der Familie, aber er respektiert auch meine Meinung", erklärt die zweifache Mutter in der Doku Absolut – Dieter Bohlen. Seine Stärke sei eine der Eigenschaften, die sie an Dieter liebe. Außerdem sei er loyal und zuverlässig. Dass der 65-Jährige die Hosen anhabe, hat bisher nie für Reibungen gesorgt – ganz im Gegenteil. "Wir sind lieb zueinander, wir streiten uns nie. Das glaubt uns ja keiner, aber es ist so", schwärmt der DSDS-Juror.

Trotzdem gab es in der Vergangenheit immer wieder Gerüchte, dass es zwischen Dieter und seiner Carina kriseln würde – angeblich wegen Eifersucht. Darüber konnte der 65-Jährige nur lachen und konterte gewohnt humorvoll: "Ihr denkt jetzt natürlich, dass Dieter auf Carina und Carina auf den Dieter eifersüchtig ist. Nein, Freunde, so ist es gar nicht. Die anderen Mädchen sind eifersüchtig auf Carina."

Dieter Bohlen und seine Freundin Carina Walz
Instagram / dieterbohlen
Dieter Bohlen und seine Freundin Carina Walz
Carina Walz und Dieter Bohlen im November 2019
Getty Images
Carina Walz und Dieter Bohlen im November 2019
Dieter und Carina Bohlen in Thailand
Instagram / dieterbohlen
Dieter und Carina Bohlen in Thailand
Seid ihr überrascht, dass Dieter der Chef in der Beziehung ist?853 Stimmen
746
Nein, das habe ich mir schon gedacht.
107
Ja, ich hätte gedacht, dass Carina den Ton angibt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de