Kelly Clarkson (37) erlaubt einen Blick hinter ihre Schlafzimmertüren! Die US-Sängerin ist seit 2011 mit Brandon Blackstock (43) zusammen – zwei Jahre später war dann die Hochzeit gefolgt. Ihr gemeinsames Glück hatte das Paar ein Jahr später mit einer Tochter und 2016 mit einem Sohn gekrönt. Und auch die Flamme der Anziehung zwischen ihnen scheint nach über sechs Jahren Ehealltag noch nicht erloschen – ganz im Gegenteil: Bei Kelly und Brandon steht jeden Tag Matratzensport an!

In ihrer eigenen Talkshow The Kelly Clarkson Show plauderte die 37-Jährige jetzt pikante Details aus: "Ich habe Kinder, und der Akt, um Kinder zu bekommen, ist für gewöhnlich das, was ich vor dem Zubettgehen auch tue – das ist keine Lüge." Das sei auch komplett natürlich, findet die Musikerin. In einem früheren Interview hatte sie deutlich gemacht, dass sie ihr Sexleben nicht nach einem Terminplan richten möchte, sie wolle es ganz spontan halten.

Im Gespräch mit People vor zwei Jahren hatte sie ebenfalls ein überraschendes Geständnis gemacht: Ihre Fleischeslust sei erst durch Brandon überhaupt geweckt worden: "Vor ihm fühlte ich mich zu niemandem wirklich sexuell hingezogen. [...] Ich dachte wirklich, ich sei asexuell. Ich war noch nie in meinem Leben so richtig angeturnt gewesen", hatte die "Because of You"-Interpretin gestanden.

US-Sängerin Kelly Clarkson
Getty Images
US-Sängerin Kelly Clarkson
Brandon Blackstock und Kelly Clarkson 2013
Getty Images
Brandon Blackstock und Kelly Clarkson 2013
US-Sängerin Kelly Clarkson
Getty Images
US-Sängerin Kelly Clarkson
Hättet ihr gedacht, dass Kelly so etwas Privates ausplaudert?754 Stimmen
309
Ja, warum denn auch nicht?
445
Nein, das ist echt ein sehr pikantes Detail!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de