Mit dieser Ansage hielten Herzogin Kate (37) und Prinz William (37) die Royal-Fans aber mal richtig auf Trab! In der Nacht zum 31. Dezember hatten die britischen Blaublüter im Netz eine "große Ankündigung" für das kommende Jahr 2020 versprochen – woraufhin natürlich die wildesten Spekulationen losbrachen. Am größten waren wohl die Hoffnungen auf ein viertes Kind der Cambridges. Früher als erwartet gibt es nun die Auflösung um das royale Rätsel – und so viel sei vorab verraten: Ein Baby ist es nicht!

Laut dem Onlinemagazin Just Jared sollen William und Kate mit ihrer kryptischen Botschaft auf die Gründung ihres brandneuen Earthshot Price angespielt haben – dabei handelt es sich um eine Auszeichnung, die an Personen vergeben werden soll, die sich aktiv für den Umweltschutz einsetzen. Die Royals hoffen, auf diese Art einen weiteren Anreiz zu schaffen, damit immer mehr Menschen sich in Eigenregie für die Rettung unseres Planeten einsetzen.

Und dieser Anreiz hat es ganz schön in sich: Über einen Zeitraum von 10 Jahren wird pro Jahr jeweils ein Preis in Höhe von mehreren Millionen Pfund an stolze fünf Gewinner vergeben! William und Kate erhoffen sich damit mindestens 50 Lösungen für die größten Probleme der Welt bis zum Jahr 2030.

Herzogin Kate und Prinz William in Paris im Mai 2017
Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William in Paris im Mai 2017
Prinz William und Herzogin Kate
John Phillips/Getty Images
Prinz William und Herzogin Kate
Herzogin Kate im November 2019
Toby Melville - WPA Pool/Getty Images
Herzogin Kate im November 2019
Was haltet ihr von Kate und Williams Idee?1465 Stimmen
1219
Finde ich wirklich klasse!
246
Ich weiß nicht, ob das was bringt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de