Rami Malek (38) und seine Freundin Lucy Boynton (25) haben es offensichtlich am Samstagabend ordentlich krachen lassen! Die beiden Schauspieler gelten als eines der stylishsten Paare Hollywoods. Bei den Dreharbeiten zu "Bohemian Rhapsody" hatte es 2018 zwischen ihnen mächtig gefunkt – seitdem sieht man das Duo regelmäßig auf hochkarätigen Partys turteln. Am Wochenende stand nun die YSL Party in Los Angeles auf dem Programm. Auf Schnappschüssen ist zu erkennen: Besonders Lucy schien einen feuchtfröhlichen Abend gehabt zu haben und musste von ihrem Partner gestützt werden!

Paparazzi erwischten die Turteltauben beim Verlassen der Promi-Sause. Dass der Oscar-Preisträger der 25-Jährigen auf dem Heimweg geschickt zur Seite stand und ihre Hand hielt, bleibt auch auf den Fotos nicht im Verborgenen. Und Lucy kann sich ein kleines Lächeln nicht verkneifen, als sie von Rami sicher zu einem Auto geleitet wird. Auch an diesem Abend waren die beiden wieder in äußerst coolen Looks unterwegs: Während die Blondine eine glitzernde Smokingjacke zu einem kurzen schwarzen Kleid und Pumps kombinierte, erschien der "Mr. Robot"-Darsteller in einem klassischen schwarzen Anzug.

Während die gebürtige New Yorkerin erst durch ihren Auftritt im Queen-Biopic internationale Bekanntheit erlangte, gelingt es dem Beau seit 2015, Jahr für Jahr seinen beruflichen Erfolg weiter zu steigern. So hat er nun, nach etlichen Auszeichnungen, den Ritterschlag aller Bösewicht-Rollen erhalten: Im 25. James Bond-Film "No Time To Die" spielt Rami den Gegenspieler des berühmten Geheimagenten 007.

Lucy Boynton und Rami Malek am 4. Januar in Los Angeles
Backgrid / ActionPress
Lucy Boynton und Rami Malek am 4. Januar in Los Angeles
Rami Malek und Lucy Boynton
Backgrid / ActionPress
Rami Malek und Lucy Boynton
Rami Malek im Januar 2020
MediaPunch / ActionPress
Rami Malek im Januar 2020
Findet ihr, Rami und Lucy geben ein schönes Paar ab?253 Stimmen
218
Auf jeden Fall – sie sehen toll zusammen aus!
35
Ich finde, die beiden passen nicht zusammen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de