Witzige Anekdote von den diesjährigen Golden Globes! Vor wenigen Tagen wurde in Beverly Hills zum 77. Mal der US-Filmpreis verliehen – und natürlich haben sich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Stars und Sternchen auf dem roten Teppich versammelt. Mit dabei war auch Reese Witherspoon (43) und die sorgte hinter den Kulissen für einen besonders lustigen Moment: Sie schwatzte Beyoncé (38) und Jay-Z (50) ein paar Gläser von ihrem Luxus-Champagner ab.

Das verriet ihre Freundin und Kollegin Jennifer Aniston (50) in ihrer Instagram-Story. Auf einem Bild stoßen die beiden Frauen zusammen mit Regisseurin Kristin Hahn mit einem Glas Prickelwasser an. Dazu schrieb die Ex von Brad Pitt (56): "Reese!? Das ist einer der Gründe, warum ich dich liebe. An unserem Tisch ging uns das Wasser aus. Also hast du natürlich Beyoncé und Jay-Z nach einem Glas ihres Champagners gefragt." Und den lächelnden Gesichtern der drei Ladys nach zur urteilen hat ihnen der Drink super geschmeckt.

Der Rapper ist seit 2014 stolzer Besitzer des Labels Armand de Brignac – eine Flasche kostet rund 18.000 Euro. Zwei davon schmuggelten der Musiker und seine Frau mit in den Saal. Das beweist ein Bild, das gerade auf Twitter kursiert. Der Bodyguard des Paares hatte sie hinter seinem Rücken versteckt.

Jennifer Aniston, Kristin Hahn und Reese Witherspoon bei den Golden Globes 2020
Instagram / jenniferaniston
Jennifer Aniston, Kristin Hahn und Reese Witherspoon bei den Golden Globes 2020
Jennifer Aniston, Schauspielerin
Instagram / jenniferaniston
Jennifer Aniston, Schauspielerin
Jay-Z und Beyoncé im Juli 2019
Getty Images
Jay-Z und Beyoncé im Juli 2019
Was sagt ihr zu der Aktion?515 Stimmen
485
Total witzig!
30
Das war schon ein bisschen dreist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de