Bei Die Bachelorette trug Gerda Lewis' Liebessuche letzten Endes keine Früchte – dafür nach der Sendung umso mehr. An Silvester 2019/2020 machte die einstige Rosenlady öffentlich, dass sie wieder in festen Händen ist: Frisch verliebt in Sportler Melvin Pelzer (25). Gemeinsam durchs Leben gehen die zwei allerdings schon seit Anfang Dezember vergangenen Jahres. Aber wie haben sich die beiden Kölner eigentlich kennengelernt?

Das wollten auch Gerdas Fans wissen – sie stellten ihr die Frage auf Instagram und erhielten prompt eine ausführliche Antwort. Vom Sehen hätten sich die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin und ihr aktueller Partner schon seit fast sechs Jahren gekannt. Gerdas beste Freundin Larissa und Melvins Zwillingsbruder Robin hätten sich zuerst kennengelernt. "Und plötzlich waren wir mal zu viert unterwegs und es hat zwischen Melvin und mir gefunkt", erinnerte sich Gerda.

"Es war wirklich Schicksal, dass meine beste Freundin und ich mit Zwillingen zusammengekommen sind", betonte die Influencerin. Das sei zwar nicht geplant gewesen, nun aber umso schöner.

Gerda Lewis und Melvin Pelzer
Instagram / gerdalewis
Gerda Lewis und Melvin Pelzer
Gerda Lewis, Instagram-Star
Instagram / gerdalewis
Gerda Lewis, Instagram-Star
Melvin Pelzer, Sportler
Instagram / whoismelvin_
Melvin Pelzer, Sportler
Was haltet ihr von Gerdas Kennenlern-Geschichte?1546 Stimmen
895
Klingt ja nicht so spannend, schade.
651
Oh man, das ist echt total süß.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de