Daniel hat die Latte bei der diesjährigen The Biggest Loser-Staffel ganz schön hoch gehängt: Schon nach einer Woche im Abnehm-Camp von Ramin Abtin (47), Petra Arvela und Dr. Christine Theiss (39) hat er stolze 21,4 Kilo verloren – und damit sogar einen neuen Rekord in der Show-Geschichte aufgestellt. Klar, dass er dadurch für viele ein heißer Favorit auf den Sieg ist. Gegenüber Promiflash verriet der 31-Jährige, dass er sich darauf aber keinesfalls ausruhen will.

"Mit der Rekordabnahme habe ich schon in der ersten Woche 10,5 Prozent abgenommen. Aber es liegen noch sehr viele Prozent vor mir. Ich will jetzt nicht zu euphorisch werden", betonte Daniel im Gespräch mit Promiflash. Sein Ziel sei es nach wie vor, zu gewinnen und alles zu geben. Letztendlich sei der Sieg für ihn aber zweitrangig. "Geld und Gewinn sind das eine, die Gesundheit und das langfristige Halten ist mein Ziel Nummer eins", stellte der Fahrschullehrer klar.

Trotz aller Bescheidenheit hat Daniel aber eine gute Ausgangsposition, um sich am Ende den Titel "The Biggest Loser 2020" zu sichern. Denn auch Mario Pohl, der in der vergangenen Staffel prozentual am meisten abgespeckt hat, lag nach der ersten Woche im Kilo-Kampf auf Platz eins: Er reduzierte sein Gewicht damals um stolze 17,6 Kilo. Im großen Finale flashte er alle mit seiner 100-Kilo-Abnahme.

"The Biggest Loser" – am 5. Januar 2020, um 16:30 Uhr in Sat.1, danach immer sonntags, um 17:30 Uhr in Sat.1

Kandidat Daniel nach der ersten "The Biggest Loser"-Woche
The Biggest Loser, Sat.1
Kandidat Daniel nach der ersten "The Biggest Loser"-Woche
Kandidat Daniel mit Coach Petra Arvela bei "The Biggest Loser"
The Biggest Loser, Sat.1
Kandidat Daniel mit Coach Petra Arvela bei "The Biggest Loser"
Mareike Spaleck und "The Biggest Loser"-Gewinner Mario
Instagram / mario_thebiggestloser2019
Mareike Spaleck und "The Biggest Loser"-Gewinner Mario
Ist Daniel für euch ein heißer Favorit auf den Sieg?79 Stimmen
47
Nein, die Kandidaten stehen doch alle noch ganz am Anfang.
32
Ja, seine Leistung ist schon beeindruckend.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de