Für die diesjährigen Dschungelcamp-Stars heißt es nun Abschiednehmen vom australischen Busch! Vor knapp zweieinhalb Wochen reisten die zwölf Promis nach Down Under, um die Dschungelkrone 2020 zu erkämpfen. Am vergangenen Samstag bestieg dann der frisch gekürte Busch-König Prince Damien (29) seinen Thron. Danach wurde der ehemalige DSDS-Gewinner noch gebührend gefeiert. Doch schon zwei Tage nach dem Finale ging es für alle mit dem Flieger in Richtung Deutschland!

"Bye Australien! In wenigen Stunden geht es endlich zurück nach Deutschland. Ich kann es kaum erwarten, meine Tochter zu sehen. Diese Zeit hier war wunderschön, aber ich bin auch froh, dass sie nun zu Ende geht", schrieb Elena Miras (27) am Sonntagabend auf Instagram. Marco Cerullo (31) und seine Freundin Christina Graß (31) meldeten sich am frühen Montagmorgen dann mit einem gemeinsamen Pärchenfoto aus dem Flugzeug. Ihr strahlendes Lächeln lässt darauf schließen, dass sich die beiden auch sehr auf zu Hause freuen.

Die Stimmung vor dem Abflug war total ausgelassen, wie die Insta-Storys der Camper verrieten. "Wir sind im Flieger und es ist einiges los. Prince ist auch am Start, also es sind alle am Start und es wird ein witziger Flug", freute sich Elena. Und auch Raúl Richter (32) postete Clips, in denen seine einstigen Mitstreiter Sonja Kirchberger (55), Claudia Norberg und Co. zu sehen waren.

Alle Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" bei TVNOW.

Die Dschungelcamp-Kandidaten 2020 beim großen Wiedersehen
TVNOW / Stefan Menne
Die Dschungelcamp-Kandidaten 2020 beim großen Wiedersehen
Raúl Richter nach dem Dschungelcamp 2020
Instagram / raulrichter
Raúl Richter nach dem Dschungelcamp 2020
Prince Damien und Elena Miras
Instagram / elena_miras
Prince Damien und Elena Miras
Hättet ihr gedacht, dass ich alle so sehr auf Deutschland freuen?1831 Stimmen
266
Nein, die hätten sich doch noch eine schöne Zeit in Australien machen können.
1565
Klar, sie waren ja jetzt lange nicht zu Hause.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de