Erst am Sonntag rockte Shakira (43) zusammen mit Jennifer Lopez (50) die Bühne beim Super Bowl-Finale. Mit ihren Hits wie "Hips don't lie" oder "Waka waka" brachte sie das Publikum im Hard Rock Stadium in Miami ordentlich in Stimmung. Schon bald dürften auch alle anderen Fans rund um den Globus wieder die Chance haben, ihre aufregenden Shows zu besuchen: Die Sängerin soll 2021 auf große Welttournee gehen.

Die Kolumbianerin war zuletzt vor zwei Jahren mit ihrem Album "El Dorado" auf weltweiter Konzertreise. Dabei hatte sie auch drei Auftritte in Deutschland. Auf der US-amerikanischen Website des Konzertkartenanbieters Ticketmaster wurde nun angekündigt, dass die 43-Jährige schon bald wieder auf den Bühnen dieser Welt zu sehen sein soll: "Shakira plant, nächstes Jahr auf Tournee zu gehen. Sie will sicherstellen, dass ihre Fans als erste die Möglichkeit bekommen, Tickets für diese Tour zu kaufen." Man könne sich bis zum 16. Februar registrieren, um die Chance zu haben, die Musikerin live in seiner Nähe sehen zu können.

Bisher sind keine genaueren Orte oder Termine bekannt, an denen Shakira auftreten soll. Auf ihrer eigenen Homepage steht noch nichts von einer anstehenden Welttournee. Auch auf der deutschen Ticketmaster-Website sind noch keine derartigen Hinweise zu finden.

Shakira und Jennifer Lopez im Februar 2020 in Miami
Getty Images
Shakira und Jennifer Lopez im Februar 2020 in Miami
Shakira im Februar 2020 in Miami
Getty Images
Shakira im Februar 2020 in Miami
Würdet ihr zu einem Konzert gehen, wenn Shakira in Deutschland spielen würde?587 Stimmen
523
Auf jeden Fall. Vor allem nach dem Bomben-Auftritt beim Super Bowl!
64
Nein, das ist nicht so meine Musik.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de