Narumol hat Angst um ihre Gesundheit! Die Bauer sucht Frau-Bekanntheit lebt eigentlich glücklich bei ihrem geliebten Josef auf einem Hof in Bayern. Im landwirtschaftlichen Betrieb ihres Mannes packt die lebenslustige Thailänderin stets mit an. Ob Kälbchen füttern, Melkmaschinen reinigen oder tägliches Bekochen der Familie – Narumol hilft, wo und wann sie nur kann. Doch nun braucht die herzliche Wahl-Bayerin womöglich selbst Hilfe: Ihr rechter Arm ist seit einiger Zeit nahezu taub!

"Wenn ich mit der Hand einen Löffel halten will, fällt er mir runter. Das ist schrecklich!", klagt die 54-Jährige laut Das neue Blatt. Die Sorge scheint berechtigt, denn Narumols Lähmung breitet sich mittlerweile aus. So berichtet sie, dass auch ihr linker Arm erste Anzeichen einer Taubheit zeigt: "Ich glaube, ich habe mir Nerven eingeklemmt." Bei einem Osteopathen sei sie schon gewesen und dieser vermute die Halswirbelsäule als Ursprung des Übels. "Der hat mich eingerenkt, was fürchterlich geknackt hat." Doch Linderung habe ihr das nicht verschafft. Ihre letzte Hoffnung sei nun ein Orthopäde: "Dort habe ich allerdings erst Mitte Februar einen Termin."

Schonung steht für die Powerfrau allerdings nicht an. "Ich kann Josef nicht allein lassen im Stall." Doch schon bald könnte sich die stressige Situation für Narumol und ihren Mann entspannen. Jenny, die älteste Tochter der Thailänderin, habe nämlich fest vor, den Hof zu übernehmen.

Inka Bause, Moderatorin der Kuppelshow "Bauer sucht Frau"
Getty Images
Inka Bause, Moderatorin der Kuppelshow "Bauer sucht Frau"
Narumol und Bauer Josef in Thailand
RTL
Narumol und Bauer Josef in Thailand
Jenny, Tochter von "Bauer sucht Frau"-Narumol
RTL / Chris Hirschhäuser
Jenny, Tochter von "Bauer sucht Frau"-Narumol
Denkt ihr, Narumol hat sich übernommen?402 Stimmen
344
Ja, das klingt wirklich ernst!
58
Nein, ich denke, sie kann ihre Kräfte ganz gut selbst einschätzen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de