Zeit für ein erstes Fazit! Am Montag feierte das Reality-Format Big Brother nach sechs Jahren sein großes Comeback: 14 Kandidaten lassen sich dieses Mal auf das Experiment ein, 24 Stunden am Stück gefilmt zu werden. Dieses Jahr hat die Überwachung allerdings eine neue Dimension erreicht: Die Teilnehmer werden zusätzlich von den Zuschauern per App bewertet. Wer hat aktuell die Nase vorn? Die Promiflash-Leser haben nach fünf Tagen auf jeden Fall einen ersten Favoriten!

Auf Platz eins der Rangliste steht Denny! Das ergab eine aktuelle Promiflash-Umfrage (Stand: 14. Februar, 17.00 Uhr): Von 1.614 Teilnehmern stimmten 24,9 Prozent (402 Stimmen) für den Profiboxer aus Brandenburg. Der Grund: Sie würden ihn nach wie vor sehr sympathisch finden. Mit großem Abstand landet Pat auf dem zweiten Platz und zwar mit 13,6 Prozent (219 Stimmen). Bronze geht diese Woche an Michelle: Mit ihrer offenen Art konnte sie 11,8 Prozent (190 Stimmen) für sich gewinnen. Noch warm werden müssen die User mit Mareike. Die Brillenträgerin ist auf dem letzten Platz – nur 1,6 Prozent (26 Stimmen) voteten für sie.

Wenn man nach der App geht, hat aktuell jedoch eine andere Kandidatin die schlechteste Platzierung: Gina – mit 19 die jüngste Teilnehmerin. Die Kellnerin aus Bayern bekam von den Zuschauern nur 2,6 von fünf Sternen. Damit hat sie den schlechtesten Bewohner-Wert.

Michelle, Teilnehmerin bei "Big Brother"© SAT.1/Arya Shirazi
Michelle, Teilnehmerin bei "Big Brother"
"Big Brother"-Bewohner Pat© SAT.1/Arya Shirazi
"Big Brother"-Bewohner Pat
Mareike, "Big Brother"-Bewohnerin 2020© SAT.1/Arya Shirazi
Mareike, "Big Brother"-Bewohnerin 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de