Das Rätselraten um den Eurovision Song Contest nähert sich dem Ende! Als es um die Auswahl des deutschen Kandidaten für den beliebten Musik-Contest ging, hatten sich alle Verantwortlichen zunächst in Schweigen gehüllt. Erst Anfang Februar verkündete der leitende Sender NDR, dass es diesmal keinen klassischen Vorentscheid geben wird, sondern lediglich eine Eurovision-Jury. Und diese hat offenbar bereits entschieden, wer Deutschland in Rotterdam vertreten wird! Zudem wurden endlich Details zu dem aufwendigen Auswahlverfahren verraten.

Von der besagten Fachjury wurden laut Branchenmagazin DWDL 607 Musiker begutachtet: Darunter Initiativ-Bewerber und Nachwuchskünstler, die auf diversen Plattformen gefunden wurden. Ein besonderes Augenmerk lag auf Musikern, die in der Vergangenheit bereits durch ESC-Erfolge oder gute Chartplatzierungen aufgefallen waren. In exklusiven Songwriting-Camps wurden anschließend Lieder für den Wettbewerb komponiert. Das Resultat: Eine stolze Anzahl von 568 Songs. Davon konnten aber nur zehn Gesangstalente und 17 potenzielle Hits im Final-Rennen bleiben. Durch ein "Pairing", das die beste Kombination aus jeweiliger Stimme und Text ermitteln sollte, wurde dann weiter aussortiert.

Bereits seit Dezember 2019 soll feststehen, wer von den zehn Final-Kandidaten das Rennen gemacht hat und zum ESC darf. Seitdem arbeiten Choreografen und Styling-Experten auf Hochtouren, um einen deutschen Auftritt der absoluten Extraklasse in Rotterdam zu ermöglichen. Leider soll erst am 27. Februar enthüllt werden, wer von der Fachjury im Mai auf die ESC-Bühne geschickt wird.

Duncan Laurence, ESC-Sieger 2019
Getty Images
Duncan Laurence, ESC-Sieger 2019
Die S!sters beim Eurovision Song Contest 2019
Getty Images
Die S!sters beim Eurovision Song Contest 2019
Die Gewinner des ersten Halbfinales des Eurovision Song Contest 2019
Getty Images
Die Gewinner des ersten Halbfinales des Eurovision Song Contest 2019
Wie findet ihr das neue ESC-Beitragsauswahl-System?616 Stimmen
357
Total verwirrend! Ich hatte mich schon auf "Unser Song für Rotterdam" gefreut.
259
Klasse, sehr wissenschaftlich! Ich denke das ist verlässlicher als das Zuschauervoting.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de