Das waren noch Zeiten! Neun Jahre liegt der zweite und bislang letzte deutsche Sieg beim Eurovision Song Contest nun schon zurück – damals ließ Lena Meyer-Landrut (28) die ESC-Fans hierzulande mit ihrem Hit "Satellite" jubeln. Zum Jahrestag ihres großen Triumphes blickte die Sängerin nun noch einmal zurück – und verriet in ihrem Statement, dass sie damals gar nicht so stolz auf diesen Erfolg sein konnte!

Wie die Songwriterin nun auf Instagram verriet, scheint es ihr unmittelbar nach dem ESC im Jahr 2010 alles andere als leicht gefallen zu sein, ihre eigene Leistung anzuerkennen: "Damit hatte ich eine Zeit lang Schwierigkeiten, weil ich mir immer eingeredet habe, dass mir das einfach alles nur passiert ist." Inzwischen sei sie aber schon stolz auf das, was sie damals erreicht habe: "Jetzt weiß ich auch, dass es nicht nur Glück war. Ich weiß, was es bedeutet, hart zu arbeiten" – schließlich habe sie in den vergangenen neun Jahren bereits viele Hochs und Tiefs erlebt.

Dass das Model beim ESC auch heutzutage noch mitfiebert, stellte sie erst kürzlich unter Beweis: Vor dem Auftritt der deutschen S!sters in diesem Jahr, schickte sie den beiden deutschen Vertreterinnen eine Videobotschaft – und drückte ihnen fest die Daumen: "Hört mal, ihr zwei Hasen, ich wünsche euch ganz viel Spaß, ganz viel Glück" – trotz Lenas Unterstützung reichte die Performance des Pop-Duos am Ende aber nur für den 25. Platz.

Lena Meyer-Landrut bei den Filmfestspielen von CannesActionPress
Lena Meyer-Landrut bei den Filmfestspielen von Cannes
Lena Meyer-Landrut, SängerinActionPress
Lena Meyer-Landrut, Sängerin
Das Pop-Duo S!sters beim deutschen Vorentscheid für den ESCGetty Images
Das Pop-Duo S!sters beim deutschen Vorentscheid für den ESC
Könnt ihr nachvollziehen, dass Lena zunächst dachte, sie hätte einfach Glück gehabt?399 Stimmen
345
Ja, definitiv! Einen solchen Erfolg kann man sich selbst bestimmt erst einmal gar nicht erklären.
54
Nein, nicht wirklich! Sie hat doch einen super Auftritt hingelegt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de