Hayden Panettieres (30) Freund Brian Hickerson darf sich ihr nicht mehr nähern. Schon im vergangenen Jahr gerieten die Schauspielerin und ihr Partner in die Schlagzeilen, weil Brian Hayden geschlagen haben soll. Jetzt wurde er erneut wegen häuslicher Gewalt festgenommen. Während eines Urlaubs in Wyoming soll er seine Freundin verprügelt haben. Dieser Zwischenfall hat jetzt die ersten rechtlichen Konsequenzen. Ein Gericht hat angeordnet, dass Brian sich von Hayden fernhalten muss!

Das geht aus einem Gerichtsdokument hervor, dass Radar Online vorliegt. Demnach muss Brian "jeglichen direkten und indirekten Kontakt vermeiden". Auch per Telefon, Internet und Social Media darf er sich nicht bei der Blondine melden. Außerdem muss er sich auch von einer bestimmten Adresse – wahrscheinlich Haydens Wohnung – fernhalten. Dorthin darf er nur noch ein Mal in Begleitung eines Polizisten, um seine persönlichen Sachen abzuholen.

Weder Hayden noch Brian haben sich bisher selbst zu dem Vorfall geäußert. Angeblich gibt es für die Attacke auf Hayden dieses Mal aber Zeugen. Die Heroes-Darstellerin soll von dem Zwischenfall einige Schrammen und Schwellungen davongetragen haben.

Polizeifoto von Brian Hickerson
Splash News
Polizeifoto von Brian Hickerson
Hayden Panettiere im Januar 2017
Getty Images
Hayden Panettiere im Januar 2017
Hayden Panettiere und Brian Hickerson im August 2018
MEGA
Hayden Panettiere und Brian Hickerson im August 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de