Diese Termine nehmen Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38) vor ihrem Rücktritt noch im Auftrag der Queen (93) wahr! Am 31. März verabschieden Archie Harrisons Eltern sich als hochrangige Mitglieder der britischen Königsfamilie und wollen danach unabhängig agieren. Ihren letzten offiziellen Auftritt als Royals haben sie jedoch schon viel früher am 9. März. Insgesamt stehen dem Paar noch sechs Termine für die britische Königsfamilie bevor!

Wie unter anderem Daily Mail berichtet, nimmt Harry am 28. Februar an einem Invictus-Games-Event teil, bei dem auch Rocklegende Bon Jovi auftreten wird. Ab dem 5. März steht dem Paar dann noch einmal ein straffer Terminplan bevor: Zunächst wurden Harry und Meghan zu den Endeavour Fund Awards – eine Veranstaltung, die Militärverletzte ehrt – eingeladen. Einen Tag später geht es für Harry ohne Meghan, dafür mit Lewis Hamilton (35) zum Motorsport-Zentrum The Silverstone Experience. Am 7. März werden die Eltern dann beim Mountbatten Festival of Music erwartet.

Meghans letzter Soloauftitt als Royal folgt ein Tag danach am 8. März. Am Internationalen Frauentag wird die 38-Jährige bei einem Event auftreten – wo ist bisher allerdings noch unbekannt. Am 9. März steht für die Sussexes dann das große Finale an: Ein letztes Mal werden sie anlässlich des Commonwealth Days gemeinsam mit den anderen Mitgliedern der britischen Königsfamilie am traditionellen Gottesdienst in der Westminster Abbey teilnehmen.

Herzogin Meghan und Prinz Harry, Februar 2020
MEGA
Herzogin Meghan und Prinz Harry, Februar 2020
Herzogin Meghan bei den CFDA/Vogue Fashion Fund Awards 2015
Getty Images
Herzogin Meghan bei den CFDA/Vogue Fashion Fund Awards 2015
Die Royals und Geistlichen in Westminster Abbey am Commonwealth Day 2019
Getty Images
Die Royals und Geistlichen in Westminster Abbey am Commonwealth Day 2019
Freut ihr euch auf Meghan und Harrys bevorstehenden Termine?831 Stimmen
257
Und wie!
574
Es geht so!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de