Diana June war mit ihrem Kind auf sich allein gestellt! Nachdem die Influencerin ihr erstes Kind kurz nach der Geburt verlor, verkündete sie im letzten Sommer, erneut Nachwuchs zu erwarten. Im Januar erblickte Söhnchen Adrian dann das Licht der Welt und macht die Youtuberin zu einer stolzen Mutter. Doch der Alltag mit dem Säugling ist alles andere als leicht: Jetzt war die Neu-Mama zum ersten Mal ganz allein mit ihrem Baby!

In den ersten Wochen nach der Geburt bekam Diana tatkräftige Unterstützung von ihrer Mama. "Gestern ist meine Mutter das erste Mal für den ganzen Tag und die Nacht gegangen und ich war die ganze Zeit allein", teilte sie am Donnerstag via Instagram mit. Doch das Mutter-Sohn-Duo hat die neue Situation offenbar bestens gemeistert: "Ich kann stolz berichten, dass ich es geschafft habe, zweimal auf Toilette zu gehen", verriet die Beauty.

Ihre neue Rolle als Mami genießt der Webstar in vollen Zügen – wenn auch mit einigen Zweifeln: "Es ist alles aufregend und gleichzeitig hat man so eine große Angst", gestand die brünette Schönheit. Die neuen Aufgaben rund um ihren Nachwuchs seien für Diana die größte Bestätigung und Belohnung, die sie je verspürt habe.

Diana June im Februar 2020
Instagram / di.anajune
Diana June im Februar 2020
Diana June mit ihrem Sprössling Adrian, Februar 2020
Instagram / di.anajune
Diana June mit ihrem Sprössling Adrian, Februar 2020
Diana June mit Sohn Adrian, Februar 2020
Instagram / di.anajune
Diana June mit Sohn Adrian, Februar 2020
Freut ihr euch über weitere Einblicke aus dem Alltag der Neu-Mama?301 Stimmen
130
Klar, das ist total interessant!
171
Na ja, darauf könnte ich auch verzichten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de