Bei Anne Wünsche (28) und Henning Merten (30) gibt es ordentlich Zoff. Im vergangenen Jahr hatte sich der YouTuber von der ehemaligen Berlin - Tag & Nacht-Darstellerin getrennt. Seitdem verbinden die beiden lediglich die beiden Töchter Miley und Juna. Und genau die beiden sorgen jetzt für ordentlich Zündstoff zwischen Anne und Henning, und der Streit scheint nun endgültig zu eskalieren. Jetzt meldete sich Denise Kappés (29), die neue Freundin von Henning und klärt auf: So ist das Sorgerecht wirklich geregelt!

In ihrer Instagram-Story wollte die Influencerin endlich klare Verhältnisse schaffen. Das Pärchen nehme die Kinder am Wochenende nicht mehr gemeinsam, "sondern Juna am Wochenende alleine, damit sie Zeit mit ihrem Papa hat", verriet sie in einem Clip. Zu dieser Regelung habe ihnen das Jugendamt geraten. Natürlich sei Miley, die zwar nicht Hennings leibliche Tochter ist, immer willkommen, stellte Denise mit Nachdruck klar. "Miley und Juna nehmen wir jede Woche jeden Dienstag und Donnerstag. Dienstag fest und Donnerstag flexibel nach Absprache", erklärte die 29-Jährige vor wenigen Minuten im Netz.

Warum Denise und Henning die Kids nur samstags und sonntags nehmen sollten, habe laut der Ex von Pascal Kappés (29) einen einfachen Grund: "Weil sie ein freiheitsliebender Mensch ist und diese Wochenenden braucht, um Party machen zu gehen", berichtete Denise wütend. Sie geht noch weiter und schießt gegen Anne: Der sei es wichtiger in "Stripperclubs" zu gehen, als eine vernünftige Lösung für die Kinder zu finden. Auch am heutigen Dienstag wäre ursprünglich Papa-Tag gewesen, doch dieser sei Henning angeblich verwehrt worden.

Henning Merten und Anne Wünsche
YouTube / Anne wünsche
Henning Merten und Anne Wünsche
Anne Wünsche mit ihren Töchtern
Instagram / anne_wuensche
Anne Wünsche mit ihren Töchtern
Henning Merten und Denise Kappès
Instagram / denise_kappes
Henning Merten und Denise Kappès
Habt ihr den Streit zwischen dem Paar und Anne mitbekommen?5489 Stimmen
3419
Ja, ich verfolge den Zoff von Anfang an.
2070
Nein, mich interessiert das nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de