Konfrontation bei Big Brother! Wenn zwölf unterschiedliche Charaktere auf engstem Raum zusammenleben, ist klar: Lästereien lassen nicht lange auf sich warten. Das bekam heute auch Cedric zu spüren. Er hatte im Raum der Wahrheit die Möglichkeit, sich anzuhören, was einige seiner Bewohner wirklich von ihm halten. Besonders Vanessa ließ dabei ganz schön vom Stapel: Im Anschluss stellte er sie deshalb zur Rede.

"Der denkt manchmal nur von der Wand bis zur Tapete. Er ist wie ein 20-Jähriger, der noch drei Jahre zurück ist im Kopf. Cedric nervt echt alle", war nur einer der fiesen Sprüche von Vanessa. Am meisten habe den 26-Jährige aber getroffen, dass sie ihn als Nächstes nominieren würde. Als er die Barkeeperin darauf anspricht, ziehen sie sich ins Schlafzimmer zurück, um die Sache zu klären.

"Du hast einen Putzfimmel und ich bin halt echt eine Schlampe", betont sie. Sie wisse aber auch, dass er viele Dinge, die er sagt, nicht böse meine und würde ihm das deshalb nicht übel nehmen. Für beide ist die Angelegenheit damit aus der Welt geschafft.

"Big Brother"-Kandidat Cedric im Raum der Wahrheit
© SAT.1
"Big Brother"-Kandidat Cedric im Raum der Wahrheit
Vanessa und Cedric an Tag 17 bei "Big Brother"
© SAT.1
Vanessa und Cedric an Tag 17 bei "Big Brother"
Vanessa und Cedric im "Big Brother"-Haus
© SAT.1
Vanessa und Cedric im "Big Brother"-Haus
Glaubt ihr, dass der "Streit" damit abgehakt ist?853 Stimmen
173
Ja, ganz bestimmt!
680
Nein, da kommt bestimmt noch was.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de