In Woche fünf stand bei Germany's next Topmodel das Umstyling für Heidi Klums (46) "Meeedchen" an – und wie im jeden Jahr gab es einige, die mit dem Makeover nicht unbedingt happy waren. Besonders Lucy zog beim Blick in den Spiegel ein langes Gesicht und trug beim Skypen mit ihrem Freund sogar eine Mütze, weil sie sich so unwohl mit ihrer neuen platinblonden Mähne fühlte. Vorjahreskandidatin Julia kann das sehr gut verstehen: Ihrer Meinung nach ist Lucys Verwandlung nämlich überhaupt nicht gelungen.

Die Beauty hat die haarige Transformation ihrer Nachfolgerinnen vor dem heimischen Fernseher verfolgt und zog im Anschluss ein Fazit in ihrer Instagram-Story: "Ich finde, Lucys Frisur ist schrecklich. Also ich weiß nicht, was man sich dabei gedacht hat. Davor sah sie viel besser aus." Genau wie das Transgender-Model selbst findet sie, dass der Farbton überhaupt nicht zu Lucys Teint passt. "Sie sieht jetzt viel bleicher aus, es macht gar nichts für sie", betonte sie.

Auch Beauty-YouTuber Marvyn Macnificent (27) ist kein Fan von Lucys neuem Look. "Leute, ich schwöre euch: Was haben die mit Lucy gemacht? Sie sah vorher so viel süßer aus", schimpfte er in seiner Story. Auch er ist der Ansicht, dass Farb- und Hautton gar nicht miteinander harmonieren. Wie gefällt euch Lucys neue Frisur? Stimmt ab!

GNTM-Julia im Januar 2020
Instagram / julischka.official
GNTM-Julia im Januar 2020
Lijana und Lucy am Set von GNTM 2020
Splash News
Lijana und Lucy am Set von GNTM 2020
Marvyn Macnificent, YouTuber
Instagram / marvynmacnificent
Marvyn Macnificent, YouTuber
Wie gefällt euch Lucys Frisur?5425 Stimmen
5133
Geht gar nicht!
292
Ich finde die Verwandlung gelungen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de