Bei der Umstyling-Folge bei Germany's next Topmodel gab es mal wieder große Emotionen! Gerade erst hat Heidi Klum (46) ihre Mädchen zum Stylisten geschickt – die ein oder andere Radikal-Veränderung natürlich inklusive. Wie in jedem Jahr waren auch dieses Mal nicht alle Kandidatinnen mit ihrem neuen Look zufrieden. Im Promiflash-Interview verrät Nachwuchsmodel Lucy, was sie an ihrer neuen blonden Wallemähne so sehr gestört hat!

Das Transgender-Model musste sich von seinem coolen Kurzhaarschnitt verabschieden und bekam stattdessen platinblonde Extensions – leider war sie damit alles andere als glücklich. "Mein erster Gedanke war: "Ach du scheiße, das ist krass! Im ersten Moment war mir das alles viel zu viel!" erklärt sie gegenüber Promiflash. Sie sei einfach der Meinung, dass ihr lange Haare nicht sonderlich gut stehen. Aber auch mit der neuen Haarfarbe konnte sie so gar nichts anfangen: "Was ich viel schlimmer fand, war, dass der Blondton überhaupt nicht zu meiner Hautfarbe gepasst hat. Ich habe eine sehr kühle, rosafarbene Hautfarbe und es passt einfach nicht, wenn die Haarfarbe gelbstichig ist." Mittlerweile kann die 21-Jährige Heidis Entscheidung für diesen Look aber nachvollziehen, denn die neue Haarpracht sieht auf Fotos einfach wahnsinnig toll aus.

Im Gegensatz dazu gefiel Lucys Freund die neue Optik seiner Liebsten auf Anhieb. Dabei hatte Lucy vor seiner Reaktion anfangs so viel Angst, dass sie nur mit Mütze skypen wollte – völlig zu Unrecht, wie sich herausstellte. Wie gefällt euch Lucys neuer Look? Stimmt ab!

Heidi Klum im Februar 2020 in New York
Getty Images
Heidi Klum im Februar 2020 in New York
Lijana und Lucy am Set von GNTM 2020
Splash News
Lijana und Lucy am Set von GNTM 2020
GNTM-Kandidatin Lucy und ihr Freund Mirko
Instagram / lucy.gntm2020.official
GNTM-Kandidatin Lucy und ihr Freund Mirko
Wie gefällt euch Lucys neuer Look?1292 Stimmen
436
Das steht ihr unglaublich gut!
856
Vorher gefiel sie mir besser!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de