Ist Alfons Schuhbeck (70) jetzt nur noch TV-Koch? Der Gastronom machte sich vor allem durch seine auserlesenen Restaurants einen Namen. Ganze 17 Jahre in Folge wurde er für seine verschiedenen Lokale mit Michelin-Sternen ausgezeichnet. Seit 1993 hat der Star-Koch sogar seine eigene Kochshow "Schubecks" und ist auch in Sendungen wie "Die Küchenschlacht" ein häufig gesehener Gast. Nun musste der Gourmet jedoch einen Rückschlag in seiner Karriere einstecken: Nach der Schließung seines Fine-Dining-Restaurants "Alfons" hat er nun seinen letzten Michelin-Stern verloren!

In der Onlineausgabe des Restaurant-Führers "Guide Michelin" taucht Alfons gleichnamiges Restaurant nicht mehr auf. Da die Schließung erst wenige Wochen zurückliegt, ist sein Betrieb in der gedruckten Auflage noch mit einem Stern gelistet. Gegenüber Bild erklärte der Kochbuchautor: "Ich habe dem Michelin selbst frühzeitig mitgeteilt, dass ich das Restaurant geschlossen habe. In etwa zwei Monaten werden wir es mit einem ganz neuen Konzept und neuem Namen wieder eröffnen." Er plane im Lokal weiterhin hervorragende, aber bodenständige Küche anzubieten.

Seine Karriere als Gastronomie-Unternehmer scheint Alfons also nicht an den Nagel hängen zu wollen. Vielmehr sei sein Plan einen neuen Stern für seine "Südtiroler Stuben" zu ergattern. Von 2003 bis 2017 wurde das Restaurant damit bereits geehrt. "Ein Stern ist eine tolle Auszeichnung, aber im Grunde ist doch das Wichtigste, dass die Gäste happy rausgehen“, erklärte der 70-Jährige. Die Restauranttester würden zudem das "Alfons" nach der Neueröffnung erneut bewerten, um zu sehen, ob die Qualität des Restaurants wieder einen Stern wert ist.

TV-Koch Alfons Schuhbeck im November 2012 in München
Getty Images
TV-Koch Alfons Schuhbeck im November 2012 in München
TV-Koch Alfons Schuhbeck im Oktober 2019 in München
Getty Images
TV-Koch Alfons Schuhbeck im Oktober 2019 in München
Starkoch Alfons Schuhbeck im Januar 2011 in München
Getty Images
Starkoch Alfons Schuhbeck im Januar 2011 in München
Denkt ihr, dass Alfons wieder einen Michelin-Stern bekommen wird?1619 Stimmen
1130
Ja, das kann ich mir vorstellen. Die Qualität wird unter dem neuen Konzept sicher nicht leiden.
489
Nein, ich denke nicht. Er plant doch scheinbar etwas völlig Neues.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de