Endlich plaudert diese Bald-Mama mal aus dem Nähkästchen! Seit Anfang des Jahres ist bekannt, dass die Musikerin Grimes (31) ihr erstes Kind erwartet. Mit dem Tesla-Chef Elon Musk (48) ist die Kanadierin seit Frühjahr 2018 zusammen – und vielen Fans war bereits klar, dass er der Vater ist. Nun bestätigte die werdende Mutter die Vaterschaft auch offiziell. Und nebenbei teilte sie ihre ehrlichen Gedanken zum Thema Schwangerschaft mit!

Aktuell ziert Grimes das Cover des Magazins Rolling Stones – in der dazugehörigen Story sprach sie so offen wie nie zuvor über ihr Privatleben. Die Entscheidung, ein Baby zu bekommen, sei ihr nicht leicht gefallen. "Für ein Mädchen bedeutet das, seinen Körper und seine Freiheit zu opfern. Es ist ein ziemlich verrücktes Opfer und nur die Hälfte der Bevölkerung muss es tun", erklärte die Songwriterin die Gründe für ihre Zweifel. "Es war wirklich tiefgreifend für mich, als ich mich entschied, es zu tun, tatsächlich ungeschützten Sex zu haben."

Schließlich habe sie ihr ganzes Leben lang darauf geachtet, eine Schwangerschaft zu vermeiden. Was steckt ihrem Meinungsumschwung? Grimes Auserwählter Elon! "Ich liebe meinen Freund einfach wirklich sehr. Also dachte ich: 'Weißt du was, klar.'" Mittlerweile ist Claire Elise Boucher, wie die Sängerin mit bürgerlichem Namen heißt, fast im achten Monat. Der Vater ihres Babys hat bereits fünf Kinder aus einer früheren Beziehung.

Grimes bei der "Captain Marvel"-Premiere 2019
Getty Images
Grimes bei der "Captain Marvel"-Premiere 2019
Grimes bei den The Game Awards 2019
Getty Images
Grimes bei den The Game Awards 2019
Elon Musk und Grimes bei der Met Gala 2018
Getty Images
Elon Musk und Grimes bei der Met Gala 2018
Was sagt ihr zu Grimes Statement?1060 Stimmen
431
Schade, dass sie so denkt...
629
Ich kann ihre Gedanken nachvollziehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de