Ist Mischa Barton (34) nicht unterhaltsam genug? Im vergangenen Jahr konnten sich die Fans auf eine Fortsetzung des beliebten MTV-Reality-Formats The Hills freuen und zugleich über einen berühmten Neuzugang: Die ehemalige O.C. California-Darstellerin Mischa sollte den Serien-Cast bereichern. Nach der ersten Staffel des Reboots sind nun sogar weitere Folgen in Planung – allerdings mit einer erneuten personellen Änderung: Mischa wird nicht mehr dabei sein!

Wie Insider aus Produktionskreisen TMZ berichteten, haben die Macher Mischa nicht mehr für die neuen Episoden eingeplant. Der angebliche Grund: Ihre Geschichte und ihre Persönlichkeit sollen für die Show schlichtweg nicht spannend genug gewesen sein und zu wenig Drama geliefert haben. Alle anderen Darsteller werden jedoch auch weiterhin vor der Kamera stehen. Dazu zählen unter anderem Brody Jenner (36), Audrina Patridge (34) und Heidi Montag (33).

Gerüchten zufolge soll künftig DJane und Unternehmerin Caroline D'Amore die 33-Jährige ersetzen, doch auf Instagram dementierte Mischa die Spekulationen: "Woher bekommen die Menschen nur immer diese Informationen?", teilte sie auf ihrem Account. Von den Produzenten wurde bisher kein neues Gesicht genannt oder gar bestätigt.

Die "The Hills"-Darsteller bei den MTV Video Music Awards 2018 in New York City
Getty Images
Die "The Hills"-Darsteller bei den MTV Video Music Awards 2018 in New York City
Schauspielerin Mischa Barton
Getty Images
Schauspielerin Mischa Barton
"The Hills: New Beginnings"-Premiere im Juni 2019
Getty Images
"The Hills: New Beginnings"-Premiere im Juni 2019
Findet ihr es schade, dass Mischa die Show verlässt?214 Stimmen
107
Ja, ich fand sie super.
107
Nein, das ist mir nicht so wichtig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de