Anzeige
Promiflash Logo
Nach GNTM-Aus: So wollen die Models den Show-Fame nutzenInstagram / cassandra.gntm2020.officialZur Bildergalerie

Nach GNTM-Aus: So wollen die Models den Show-Fame nutzen

12. März 2020, 7:30 - Promiflash

Jungen Nachwuchsmodels kann Germany's next Topmodel als Karriere-Sprungbrett dienen – auch ohne Sieg! Für Cassandra (27) und Pinar (22) war schon nach Folge sechs Schluss. Trotzdem sind die beiden fest entschlossen, die Popularität, die sie dank der Castingshow mit Heidi Klum (46) erlangt haben, bestmöglich für sich zu nutzen. Im Promiflash-Interview verraten die ehemaligen Kandidatinnen der diesjährigen Staffel nun ihre Zukunftspläne.

Pinar betont, auf jeden Fall weiter an ihrem Traum vom Modeln festzuhalten: "Man sollte immer im Kopf behalten, dass man sich nicht aufgibt und weitermacht. Deshalb versuche ich, meinen Fans zu zeigen, dass das nicht das Ende ist." Ihre Kollegin Cassandra betrachtet ihren Exit eher als Anfang. "Das ist das, was man daraus mitnimmt und woran man anknüpft. Man hofft einfach, dass die Leute einen bei der Reise auch weiterhin begleiten", sagt sie.

Dafür, dass GNTM viele Türen öffnen kann, gibt es mittlerweile zahlreiche Beispiele. Die Gewinnerin der ersten Staffel, Lena Gercke (32), ist mittlerweile auch als Designerin und Moderatorin erfolgreich. Gerda Lewis (27), die nach ihrer Teilnahme als Die Bachelorette antrat, verdient jetzt als Influencerin ihr Geld.

Instagram / pinar.gntm2020.official
GNTM-Kandidatin Pinar in Los Angeles
Instagram / cassandra.gntm2020.official
Cassandra, Kandidatin bei GNTM 2020
ActionPress
Gerda Lewis, Dezember 2019
Glaubt ihr, dass Pinar und Cassandra nach GNTM durchstarten werden?147 Stimmen
127
Nein, das Business ist verdammt hart.
20
Ja, auf jeden Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de