Nur noch wenige Stunden bis zum Start von Germany's next Topmodel! Um 20:15 Uhr beginnt die 15. Staffel der erfolgreichen Castingshow. Auch in diesem Jahr heißt es wieder: Nur eine kann "Germany's next Topmodel" werden. Wer das werden wird, entscheidet wie immer Jurychefin Heidi Klum (46). Promiflash hat die Kandidatinnen vorab genau unter die Lupe genommen und weiß: Auf diese Nachwuchsmodels darf der Zuschauer besonders gespannt sein!

Schon allein in Bezug auf ihr Äußeres hebt Mareike sich deutlich von den anderen Kandidatinnen ab. Die Sängerin der Band Grossraum Indie Fresse ist die erste GNTM-Kandidatin, die am ganzen Körper tätowiert ist. Lediglich ein Teil des Gesichts, ihre Brüste und ihr rechter Fuß lassen aktuell noch Platz für zukünftige Motive. "Ich will 'Germany's next Topmodel' 2020 werden, weil ich anders aussehe und es in der High-Fashion-Welt noch keine Models gibt, die komplett tätowiert sind", betont die Berlinerin gegenüber ProSieben.

Tamara setzt zwar nicht auf Körperkunst, dafür aber auf eine gehörige Portion Selbstbewusstsein. Die 19-Jährige sagt von sich: "Ich bin eine kleine Dramaqueen. Das wird man merken – sehr." Klingt ganz, als könnte Tamara zukünftig für die einen oder anderen Spannungen in der Mädelsvilla verantwortlich sein. Wegen ihrer jahrelangen Tanzerfahrung ist es die Österreicherin gewohnt, vor Publikum zu performen. "Wieso ich mich bei GNTM bewerbe, ist ganz einfach: Ich bin von klein auf im Rampenlicht und habe nicht vor, damit aufzuhören", macht Tamara unmissverständlich klar.

Erfahrungen hat auch GNTM-Anwärterin Anastasia bereits gesammelt – und zwar eine Menge. Die 20-Jährige mit russischen Wurzeln modelte bereits in Asien, zierte dort U-Bahn-Plakate und schaffte es sogar in die taiwanesische Vogue. "Ich habe gute Chancen, da ich es liebe, vor der Kamera zu stehen, und mich unglaublich wohlfühle und komplett aufgehe", ist sich Anastasia sicher.

Von einem solchen Vorwissen kann Julia P. zwar nicht zehren, trotzdem zählt die Schülerin zu den Teilnehmerinnen, auf die man ein besonderes Auge haben sollte. Die 17-Jährige ist das Küken der Staffel. Mit ihrer Größe von 184 Zentimetern erfüllt sie die perfekten Voraussetzungen für ein Laufstegmodel. Eine einnehmende Ausstrahlung hat Julia noch dazu. Warum sie "Germany's next Topmodel" werden will? "Weil ich dann jedem zeigen kann, dass man es schaffen kann, egal wie man aussieht, wie groß man ist und woher man kommt", verdeutlicht sie.

Mareike Lerch, GNTM-Kandidatin 2020
Instagram / internetxdoll
Mareike Lerch, GNTM-Kandidatin 2020
Tamara, GNTM-Kandidatin 2020
Instagram / tamararebecca
Tamara, GNTM-Kandidatin 2020
GNTM-Kandidatin Anastasia
Instagram / nasty.bory
GNTM-Kandidatin Anastasia
Julia P., Model
Instagram / manamesjulia
Julia P., Model
Heidi Klum in einem schwarzen Outfit am "Germany's next Topmodel"-Set, 2019
KAT / MEGA
Heidi Klum in einem schwarzen Outfit am "Germany's next Topmodel"-Set, 2019
Welche der vier Mädels beeindruckt euch auf den ersten Blick am meisten?600 Stimmen
216
Mareike ist echt ein besonderer Typ!
27
Tamara hat mich sofort begeistert.
194
Anastasia hat das Zeug zum "Germany's next Topmodel".
163
Ich hab mich etwas in Julia P. verguckt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de